Kunstworte – dein Wörterbuch für Wortkreationen

Willkommen zur Wortkunst. Sei der Wortkünstler und veröffentliche auf Kunstworte deine kreativen und einfallsreichen Kunstwörter und Wortkreationen, um so unsere Sprache mit neuen Begriffen und Wortneuschöpfungen anzureichern. Neben den Kunstworten finden auch Neuworte, die sog. Neologismen, sowie unsere inzwischen betagten Wörter, die Archaismen, hier ein passendes Zuhause. Als registrierter Nutzer kannst du deine eigenen, selbst erschaffenen Wörter und Worterfindungen hier hinzufügen und über andere Kunstwörter diskutieren.
Kunstwort
Substantiv

Chlorlord

Synonym für Bademeister, in Anlehnung an Warlord, aber mehr hat (...)

erschaffen von manchmalirre
am 3. April 2018
0
Kunstwort
Substantiv

Sprechzierwerk

Zunge

erschaffen von ChapTer Kronfeld
am 1. April 2014
0
Kunstwort
Substantiv

Prelenz

Kunstwort aus „pre” und „Lenz”. Der Vorfrühling.

erschaffen von ChapTer Kronfeld
am 7. März 2015
0
Kunstwort
Substantiv

Letschger Zahn

Das Gefühl nachdem man die Zahnspange raus bekommen hat

erschaffen von MarleenLenja
am 12. Juni 2018
0
Kunstwort
Substantiv

Ohrschlange

Steigerung von Ohrraupe (=Steigerung von Ohrwurm)

erschaffen von MarleenLenja
am 12. Juni 2018
0
Kunstwort
Substantiv

entschleunigte Autobahnen

angeblich ein neues Projekt der Grünen, nachdem sie die 5 (...)

erschaffen von manchmalirre
am 7. Februar 2018
0
Kunstwort
Substantiv

Zickennuggets

Die Zicke der Wahl zu Stückchen zerhackt. Mit Panade oder (...)

erschaffen von Frau V.
am 28. September 2018
0
Kunstwort
Substantiv

Vertikalklimmer

Treppe

erschaffen von ChapTer Kronfeld
am 19. März 2014
0
Kunstwort
Substantiv

Magnetmensch

Mensch, der einen stark anzieht und/oder zurückweist

erschaffen von Soulmate
am 15. Juli 2016
0
Kunstwort
Substantiv

Klayrik

Eine Poesieveranstaltung (Form der Lyrik), dessen hervorstechende Merkmale, nicht der (...)

erschaffen von ChapTer Kronfeld
am 3. März 2015
0
Kunstwort
Substantiv

Blow-Jobber

alternativ für den Ventilator

erschaffen von Frau V.
am 25. Juli 2018
0
Kunstwort
Substantiv

Indergration

Integration der Inder.

erschaffen von suresh
am 3. August 2016
0

Neologismen – Neue Begriffe im Wortschatz

Ein Neologismus ist ein Wort, das im allgemeinen Wortschatz frisch aufgenommen wurde. Neue Begriffe entstehen meist in kleinen sozialen Gruppen und verbreiten sich von dort aus mehr oder weniger schnell. Wenn ein Begriff es ins Neudeutsche schafft und sich in der allgemeinen Sprachgemeinschaft etabliert, wird er irgendwann auch im Wörterbuch aufgenommen. Ab dann spricht man bei diesen Wörtern von Neologismen.
Neologismus
Substantiv

Hacktivismus

Kofferwort aus Hacking und Aktivismus. Bezeichnet Angriffe auf Websites oder (...)

eingetragen von Al Dante
am 22. Juni 2017
0
Neologismus
Substantiv

Emoji

Digitale Gesichter-Ikonen für allerlei Gemütszustände. Schießen derzeit wie Pilze aus (...)

eingetragen von Al Dante
am 21. Juni 2017
0
Neologismus
Verb

sich emporschlafen

Darunter versteht man einen sozialen Aufstieg, der durch die Gewährung (...)

eingetragen von baikal44
am 15. August 2017
0
Neologismus
Adjektiv

polysportiv

Sportliche Vielseitigkeit in der Erziehung. Neues Schlagwort, um dem dicken (...)

eingetragen von Kunstexperte
am 22. September 2017
0
Neologismus
Substantiv

Loten-Toni

Im ostdeutschen Raum (vornehmlich im Saalekreis) gebräuchliche Bezeichnung langhaariger Männer

eingetragen von Maddie
am 11. Juni 2017
0
Neologismus
Substantiv

Mommy Makeover

Die jüngst in Mode gekommene körperliche Rundumerneuerung der Mutti nach (...)

eingetragen von Frau V.
am 8. Oktober 2018
0
Neologismus
Verb

nachbumsen

Die Handlung geschauter Pornos mit der eigenen Frau oder Freundin (...)

eingetragen von Al Dante
am 7. November 2013
0
Neologismus
Substantiv

Arschrunzeln

"Das entlockt mir lediglich ein müdes Arschrunzeln" ist schon lage (...)

eingetragen von Al Dante
am 13. August 2017
0
Neologismus
Substantiv

Hutbürger

Demonstranten mit Anglerhütchen in Deutschlandfarben. Vermehrt in Sachsen anzutreffen. Behindern (...)

eingetragen von DJ Paul Katz
am 30. August 2018
0
Neologismus
Substantiv

Katzencafé

In Asien besonders beliebt, schwappt dieser Trend inzwischen auch zu (...)

eingetragen von Al Dante
am 21. Juni 2017
0
Neologismus
Verb

netflixen

Seine (Frei-) Zeit mit der kostenpflichtigen Fernsehalternative "Netflix" verbringen, die (...)

eingetragen von F?anaro
am 7. Januar 2018
0
Neologismus
Substantiv

Fanboy

Fanboys bzw. Fangirls sind einer Marke ergeben und absolut resistent (...)

eingetragen von Gam3lock
am 6. Dezember 2013
0

Archaismen – Betagtes kurz vorm Aussterben

Wenn alte Wörter immer mehr in Vergessenheit geraten und der allgemeine Gebrauch abnimmt, so spricht man irgendwann von vergessenen Wörtern oder Archaismen. Diese veralteten Wörter gehören weiterhin zum passiven Wortschatz, sind aber gerade der jüngeren Generation oft völlig unbekannt. Hilf mit und rette vom Aussterben bedrohte Wörter, indem du sie hier unserem Lexikon hinzufügst.
Archaismus
Substantiv

Flugsalbe

auch Hexensalbe; im 16. Jahrhundert von angeblichen Hexen verwendete Salbe, (...)

ausgegraben von F?anaro
am 7. Januar 2018
0
Archaismus
Substantiv

Mugge

Ostdeutsche Abkürzung für „musikalisches Gelegenheitsgeschäft“; entstammt der DDR-Künstler-Honorarordnung Anno 1950. (...)

ausgegraben von Frau V.
am 22. Juli 2018
0
Archaismus
Substantiv

Galopprechner

Alte Schaffnertasche mit Geldwechsler zum Fahrkartenverkauf in Bussen und Bahnen

ausgegraben von Käthe Doof
am 18. Juli 2018
0
Archaismus
Substantiv

Konterbande

Ursprünglich Schmuggelware, später auch nicht legal handelbares Gut wie Drogen (...)

ausgegraben von Worthüter
am 22. August 2018
0
Archaismus
Substantiv

Kemnate

im Mittelalter ein beheizbarer Raum, bes. in einer Burg, heutzutage, (...)

ausgegraben von kavel27
am 5. März 2018
5
Archaismus
Verb

narren

zum Narren halten, verarschen, ärgern

ausgegraben von Frau V.
am 21. August 2018
0
Archaismus
Substantiv

Tornister

Ein Tornister ist nichts anderes als ein Schulranzen.

ausgegraben von d-rhyme
am 4. Dezember 2012
1
Archaismus
Adjektiv

klammheimlich

Etwas ist auf ganz heimliche, geschickt-unauffällige Weise geschehen bzw. durchgeführt (...)

ausgegraben von Sprechreiz
am 4. Mai 2017
0
Archaismus
Substantiv

Schabernack

jemandem einen Streich spielen

ausgegraben von susanne
am 1. August 2017
0
Archaismus
Substantiv

Stift

Früher gern als Bezeichnung für den Lehrling verwandt.

ausgegraben von Frau V.
am 30. Juli 2018
0
Archaismus
Interjektion

Potzblitz!

Ausruf des Erstaunens.

ausgegraben von Frau V.
am 24. Juni 2018
0
Archaismus
Substantiv

Groschen

Früher allgemein benutzt für Münzen mit geringem Wert. Bis zur (...)

ausgegraben von Al Dante
am 4. Dezember 2012
0

Markennamen – Kunstwörter für Kommerz

Auch Markennamen können Kunstwörter sein, wenn die erschaffenen Wörter einem künstlerischen Schaffensprozess unterliegen. Doch nicht jeder Markenname ist zwangsläufig ein Kunstwort. Wenn die Marke beispielsweise nur aus dem Nachnamen des Firmengründers besteht, dann bleibt es ein simpler Markenname. Wenn sich aber Wortkünstler gezielt den Kopf über einen passenden Namen zerbrechen, dann kommt fast immer ein Kunstwort dabei heraus.
Markenname
Substantiv

UHU

Der Markenname leitet sich von der Vogelart Uhu ab. Entwickler (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 26. Juli 2017
0
Markenname
Substantiv

Commodore

Seit 1994 insolventes Unternehmen, das für die Heimcomputer der 80er (...)

eingetragen von Al Dante
am 10. Oktober 2013
0
Markenname
Substantiv

REWE

Das Akronym steht für „REvisionsverband der WEstkauf-Genossenschaften“. Die REWE Group, (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 28. Juli 2017
0
Markenname
Substantiv

Stichpimpulibockforcelorum

Stichpimpulibockforcelorum ist ein seit 1893 hergestellter Kräuterlikör, der in den (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 7. Juli 2017
0
Markenname
Substantiv

BiFi

Soll angeblich von beefy kommen. Leicht auszusprechendes Kunstwort mit Fragezeichen (...)

eingetragen von Gam3lock
am 15. Juni 2013
0
Markenname
Substantiv

Adidas

Adolf „Adi” Dassler hat in den 1920ern aus seinem Namen (...)

eingetragen von Gam3lock
am 19. Juni 2013
1
Markenname
Substantiv

Nintendo

Japanisches Unternehmen, das bei uns für seine Videospiele bekannt ist. (...)

eingetragen von Gam3lock
am 3. Juli 2013
0
Markenname
Substantiv

Trivago

Hotelsuchmaschine mit seelenlosen Retortennamen a la Zalando und Co.

eingetragen von Gam3lock
am 15. Juni 2013
1
Markenname
Substantiv

Yamaha

Der Name geht einfach auf den Namen des Firmengünders zurück: (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 15. September 2016
0
Markenname
Substantiv

Twix

Raider heißt jetzt Twix, ansonsten ändert sich nix. Damals fragten (...)

eingetragen von Al Dante
am 14. Dezember 2012
0
Markenname
Substantiv

Rolex

Schweizer Kultuhren, die seit 1905 produziert werden. Zum Markennamen wurde (...)

eingetragen von Gam3lock
am 23. Juni 2013
1
Markenname
Substantiv

Whiskas

Ein geniales englisches Kunstwort aus Whiskers (Schnurrhaare) und Cat. Ich (...)

eingetragen von Gam3lock
am 15. Juni 2013
0

Lebenszyklus – vom Kunstwort zum Archaismus

Am Anfang steht oft ein Logatom. Als solches oder auch Pseudowort bezeichnet man eine bedeutungslose Lautäußerung, die ähnlich dem Wortschatz einer bestimmten Sprache klingt. Wird dieses Logatom bewusst erschaffen und mit einer Bedeutung belegt, so spricht man von einem Kunstwort. Verbreitet sich diese Wortschöpfung und etabliert sich im Wortschatz, wird sie irgendwann zum Neologismus und steht als neues Wort im Wörterbuch. Nimmt der Gebrauch im Laufe der Zeit ab, so gerät das Wort immer mehr in Vergessenheit und wird im letzten Stadium zum Archaismus – ein veralteter Begriff kurz vor dem Aussterben.

Frische Worte

Archaismus
von Lupo am 19.10.2018
0 0
Kunstwort
von DJ Paul Katz am 19.10.2018
1 2
Kunstwort
von Frau V. am 18.10.2018
1 0
Neologismus
von DJ Paul Katz am 13.10.2018
1 0
Neologismus
von Frau V. am 8.10.2018
0 0
Archaismus
von Frau V. am 8.10.2018
0 0
Archaismus
von Frau V. am 8.10.2018
0 0
Kunstwort
von Frau V. am 8.10.2018
0 0
Archaismus
von Frau V. am 8.10.2018
0 0
Archaismus
von Frau V. am 8.10.2018
0 0

Beliebte Worte

Kunstwort
von Yuni am 14.6.2017
9 5
Kunstwort
von Kunstexperte am 28.7.2017
8 0
Kunstwort
von Yuni am 21.6.2017
6 3
Kunstwort
von Kunstexperte am 27.4.2018
6 3
Kunstwort
von Kunstexperte am 22.9.2017
6 1
Kunstwort
von Kunstexperte am 15.6.2017
6 3
Neologismus
von Worthüter am 3.4.2014
6 3
Kunstwort
von Kunstexperte am 30.7.2017
6 0
Kunstwort
von Kunstexperte am 9.6.2017
5 0
Kunstwort
von Gam3lock am 13.6.2014
5 0

Neue Wortkünstler

Profil
dabei seit 7. Oktober 2018
8 0
Profil
dabei seit 7. Oktober 2018
3 0
Profil
dabei seit 2. Oktober 2018
1 1
Profil
dabei seit 27. September 2018
4 6
Profil
dabei seit 24. September 2018
0 0
Profil
dabei seit 14. September 2018
1 0
Profil
dabei seit 11. September 2018
0 0
Profil
dabei seit 11. September 2018
1 1
Profil
dabei seit 5. September 2018
1 1
Profil
dabei seit 4. September 2018
4 4

Aktive Wortkünstler

Profil
dabei seit 8. Mai 2013
272 142
Profil
dabei seit 21. September 2017
226 40
Profil
dabei seit 15. Mai 2018
212 126
Profil
dabei seit 4. November 2013
110 39
Profil
dabei seit 6. April 2017
110 75
Profil
dabei seit 12. Juni 2015
106 50
Profil
dabei seit 15. Juni 2013
100 83
Profil
dabei seit 27. November 2012
99 37
Profil
dabei seit 24. Februar 2014
98 14
Profil
dabei seit 17. August 2013
83 121

Neue Kommentare

Kommentar
abgedrückt bei Pharmakonaut
am 19. Oktober 2018
Kommentar
abgedrückt bei Pharmakonaut
am 19. Oktober 2018
Kommentar
abgedrückt bei Straßenköder
am 5. Oktober 2018
Kommentar
von suresh
abgedrückt bei Adolf-Avatare
am 5. Oktober 2018
Kommentar
abgedrückt bei Adolf-Avatare
am 5. Oktober 2018
Kommentar
abgedrückt bei Kassenbandusurpator
am 5. Oktober 2018
Kommentar
abgedrückt bei Blumenmelancholie
am 28. September 2018
Kommentar
abgedrückt bei Blumenmelancholie
am 28. September 2018
Kommentar
abgedrückt bei Buttervogel
am 28. September 2018
Kommentar
abgedrückt bei Blumenmelancholie
am 27. September 2018

Viel kommentiert

Archaismus
von kavel27 am 3.3.2018
1 7
Kunstwort
von Yuni am 14.6.2017
9 5
Archaismus
von Worthüter am 15.6.2018
0 5
Kunstwort
von Schmöckie am 27.9.2018
2 5
Archaismus
von kavel27 am 5.3.2018
1 5
Kunstwort
von Kunstexperte am 18.8.2018
2 5
Kunstwort
von Kunstexperte am 3.5.2018
4 4
Kunstwort
von Kunstexperte am 23.6.2017
2 4
Kunstwort
von Frau V. am 17.6.2018
1 4
Kunstwort
von Hanna Suntinska am 23.8.2017
0 4

Kunstworte – unsere Philosophie

Unsere Sprache ist im stetigen Wandel begriffen, sie ist gleichzeitig einfach und komplex, sie gibt sich oft schön und auch mal kantig. Kunstworte bejaht und fördert die Polymorphie der deutschen Sprache und gibt kreativen Wortkünstlern hier die Möglichkeit, neue und interessante Wortschöpfungen zu veröffentlichen – um so unsere Sprache weiter voran zu treiben und unseren Wortschatz anzureichern.