Kunstworte – dein Wörterbuch für Wortkreationen

Willkommen zur Wortkunst. Sei der Wortkünstler und veröffentliche auf Kunstworte deine kreativen und einfallsreichen Kunstwörter und Wortkreationen, um so unsere Sprache mit neuen Begriffen und Wortneuschöpfungen anzureichern. Neben den Kunstworten finden auch Neuworte, die sog. Neologismen, sowie unsere inzwischen betagten Wörter, die Archaismen, hier ein passendes Zuhause. Als registrierter Nutzer kannst du deine eigenen, selbst erschaffenen Wörter und Worterfindungen hier hinzufügen und über andere Kunstwörter diskutieren.
Kunstwort
Substantiv

Gesichtsgrütze

Ich erblicke mit meiner Eselsmütze im Spiegel die Gesichtsgrütze. So (...)

erschaffen von Gofmann
am 17. Oktober 2013
0
Kunstwort
Substantiv

Fairkel

Substantiv, Neutrum. Junges "glückliches" Hausschwein, beim Biobauern aufgewachsen, toben die (...)

erschaffen von Sprechreiz
am 27. Juli 2017
1
Kunstwort
Substantiv

Brabbelgruppe

Talk-Show-Runde

erschaffen von Martin Söchting
am 4. November 2013
0
Kunstwort
Redewendung

unter jemandes heiße Hand geraten

Jemandem äußerst ungelegen kommen und dadurch seine Missgunst zu spüren (...)

erschaffen von baikal44
am 19. November 2016
0
Kunstwort
Substantiv

Pädoküre

Die dreckigen Kinder in die Wanne stecken. „Och nö! Wie (...)

erschaffen von Kunstexperte
am 24. Januar 2020
0
Kunstwort
Substantiv

Manipulamentation

Geschicktes Vorgehen, mit dem man sich durch lautes/ausgiebiges Klagen/Jammern einen (...)

erschaffen von NeuWort
am 13. Januar 2023
0
Kunstwort
Substantiv

Hirnist

Philosoph, Denker

erschaffen von ChapTer Kronfeld
am 18. März 2014
0
Kunstwort
Substantiv

Venatismus

Ernährungsform, in der nur Fleisch (Wildbret) gegessen wird, dass aus (...)

erschaffen von IntraVenoes
am 5. Juni 2020
0
Kunstwort
Adjektiv

glanzheitlich

Die Wohnung in einem größeren Zusammenhang zum Glänzen bringen. Natürlich (...)

erschaffen von Vanessia
am 18. April 2022
0
Kunstwort
Substantiv

Linkspflege

Überprüfung der Links auf einer Website, um defekte Links zu (...)

erschaffen von NeuWort
am 6. Dezember 2023
0
Kunstwort
Substantiv

Teuerwerk

Feuerwerk, das sehr viel kostet

erschaffen von NeuWort
am 5. August 2023
0
Kunstwort
Adjektiv

trotzdemfalls

Kurz für: 'Für den Fall das es trotzdem passiert...!"

erschaffen von Michel C
am 12. Dezember 2018
0

Neologismen – Neue Begriffe im Wortschatz

Ein Neologismus ist ein Wort, das im allgemeinen Wortschatz frisch aufgenommen wurde. Neue Begriffe entstehen meist in kleinen sozialen Gruppen und verbreiten sich von dort aus mehr oder weniger schnell. Wenn ein Begriff es ins Neudeutsche schafft und sich in der allgemeinen Sprachgemeinschaft etabliert, wird er irgendwann auch im Wörterbuch aufgenommen. Ab dann spricht man bei diesen Wörtern von Neologismen.
Neologismus
Substantiv

Steampunk

Steampunk ist ein Kunstgenre, das Futurismus und Retro verknüpft. Es (...)

eingetragen von Kunstworte
am 21. November 2012
0
Neologismus
Substantiv

Schmecktakel

Die neue Werbeaktion von McDoof.

eingetragen von Al Dante
am 24. November 2013
0
Neologismus
Substantiv

Torture Porn

Relativ junges Subgenre des Horrorfilms. Merkmal dieser relativ kontrovers diskutierten (...)

eingetragen von geroM
am 6. Oktober 2013
0
Neologismus
Substantiv

Plandemie

Von Verschwörungstheoretikern benutzer Begriff, um zu verdeutlichen, dass die COVID-19-Pandemie (...)

eingetragen von Al Dante
am 30. März 2021
0
Neologismus
Substantiv

Logorrhoe

Redesucht, Wortdurchfall, als psychische Erkrankung anerkannt.

eingetragen von susanne
am 8. August 2017
2
Neologismus
Verb

Meme

Ein Meme (ausgesprochen [miːm], Mehrzahl Memes) ist ein kreativer Inhalt, (...)

eingetragen von globi-der-zweite
am 14. April 2022
0
Neologismus
Adjektiv

okayer

Das bekannte Okay im Komparativ oder als Adjektiv-Attribut. Neologismus oder (...)

eingetragen von DJ Paul Katz
am 27. Juni 2018
0
Neologismus
Substantiv

Späti

Spätverkaufsstelle, die über den allgemeinen Ladenschluss hinaus geöffnet hat. Verkauft (...)

eingetragen von Al Dante
am 11. März 2018
0
Neologismus
Substantiv

Hirnfurz

Gedankengang basierend auf zum Himmel stinkender Blödheit.

eingetragen von Gam3lock
am 21. September 2013
0
Neologismus
Substantiv

App-Zocke

Neudeutsch für Betrug durch mobile Anwendungen. Jeder hat eine App, (...)

eingetragen von Gam3lock
am 26. Juni 2013
0
Neologismus
Verb

aufhübschen

Die Zeiten klassischen Verschönerns sind vorbei. Heute wird aufgepeppt und (...)

eingetragen von Worthüter
am 8. Juni 2013
0
Neologismus
Substantiv

Streetfood

Moderne Variante des Fast Food. Anglizismus für frisch (...)

eingetragen von DJ Paul Katz
am 3. August 2017
0

Archaismen – Betagtes kurz vorm Aussterben

Wenn alte Wörter immer mehr in Vergessenheit geraten und der allgemeine Gebrauch abnimmt, so spricht man irgendwann von vergessenen Wörtern oder Archaismen. Diese veralteten Wörter gehören weiterhin zum passiven Wortschatz, sind aber gerade der jüngeren Generation oft völlig unbekannt. Hilf mit und rette vom Aussterben bedrohte Wörter, indem du sie hier unserem Lexikon hinzufügst.
Archaismus
Substantiv

Flegeljahre

Die Flegeljahre waren die Pubertät. Also die Zeit, wo man (...)

ausgegraben von Al Dante
am 14. Dezember 2012
0
Archaismus
Adjektiv

holdselig

Von engelhafter Schönheit, anmutig und liebreizend.

ausgegraben von Worthüter
am 28. Juni 2017
0
Archaismus
Substantiv

Kopfputz

Schmückende Kopfbedeckung zum Verzieren einer Person, auch als Kopfzierrath bekannt. (...)

ausgegraben von Worthüter
am 11. August 2018
0
Archaismus
Substantiv

Torheit

Dummheit, unkluge Tat

ausgegraben von Frau V.
am 25. Juni 2018
0
Archaismus
Verb

purgieren

Etwas von Störendem befreien, säubern; reinigen, läutern. Basiert auf purgare (...)

ausgegraben von Worthüter
am 6. Oktober 2019
0
Archaismus
Substantiv

Skaphander

Schutzanzug für extreme Druckverhältnisse, z. B. als Taucher- oder Raumfahrtanzug. (...)

ausgegraben von Worthüter
am 8. Januar 2018
0
Archaismus
Substantiv

Burgeoisie

Die (finanzielle) Elite, die in uebermäßigem Luxus lebt

ausgegraben von F?anaro
am 7. Januar 2018
1
Archaismus
Substantiv

Niethose

Heute hat sich auch bei uns die Jeans durchgesetzt.

ausgegraben von Rubycon
am 31. August 2016
1
Archaismus
Verb

haselieren

Derbe Späße machen, treiben, lärmen, toben bzw. sich närrisch benehmen. (...)

ausgegraben von Worthüter
am 10. April 2020
0
Archaismus
Adjektiv

knorke

Knorke ist ein Adjektiv für ein sehr gutes, ausgezeichnetes Etwas. (...)

ausgegraben von Worthüter
am 26. Juli 2013
0
Archaismus
Substantiv

Hallodri

Ein windiger unzuverlässiger Mann, meist der Damenwelt und dem Trinken (...)

ausgegraben von Frau H. aus K.
am 21. Juli 2018
2
Archaismus
Substantiv

Bombenwetter

klarer Himmel ohne Wolken, fand Verwendung im 2.Welt- krieg bis in (...)

ausgegraben von susanne
am 1. August 2017
0

Markennamen – Kunstwörter für Kommerz

Auch Markennamen können Kunstwörter sein, wenn die erschaffenen Wörter einem künstlerischen Schaffensprozess unterliegen. Doch nicht jeder Markenname ist zwangsläufig ein Kunstwort. Wenn die Marke beispielsweise nur aus dem Nachnamen des Firmengründers besteht, dann bleibt es ein simpler Markenname. Wenn sich aber Wortkünstler gezielt den Kopf über einen passenden Namen zerbrechen, dann kommt fast immer ein Kunstwort dabei heraus.
Markenname
Substantiv

BiFi

Soll angeblich von beefy kommen. Leicht auszusprechendes Kunstwort mit Fragezeichen (...)

eingetragen von Gam3lock
am 15. Juni 2013
0
Markenname
Substantiv

IKEA

IKEA setzt sich zusammen aus den Anfangsbuchstaben der Worte Ingvar (...)

eingetragen von Frau V.
am 24. Juni 2018
0
Markenname
Substantiv

Canon

Japanischer Hersteller von Kleinbildkameras. Wurde 1935 gegründet. Der Markenname leitet (...)

eingetragen von Gam3lock
am 26. September 2013
0
Markenname
Substantiv

Keramik

Keramik und Glas kombiniert mit Gewebe verbunden

eingetragen von Jen
am 7. Juli 2020
0
Markenname
Substantiv

Vipp

Dänische Küchendesign-Firma. 1939 gegründet von dem Metalldreher Holger Nielsen, der (...)

eingetragen von geroM
am 6. Oktober 2013
0
Markenname
Substantiv

Nivea

Kaum jemand kennt nicht die Hautcreme in der blauen Dose

eingetragen von Lupo
am 12. Dezember 2018
0
Markenname
Substantiv

Dual

Dual (von lateinisch dualis - zwei enthaltend). 1927 präsentierte Christian (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 15. September 2016
0
Markenname
Substantiv

Bräuti-Gum

Ein Kaugummi für die Zahnpflege

eingetragen von globi-der-zweite
am 13. August 2022
0
Markenname
Substantiv

Branchinner

Branchinner ist der im deutschen Sprachraum benutzte Begriff für ein (...)

eingetragen von Baumgartner
am 9. November 2020
1
Markenname
Substantiv

Sinalco

Orangenlimonade. Abwandlung des lateinischen »sine alcohole« (ohne Alkohol).

eingetragen von Vanessia
am 29. Januar 2023
0
Markenname
Substantiv

Whiskas

Ein geniales englisches Kunstwort aus Whiskers (Schnurrhaare) und Cat. Ich (...)

eingetragen von Gam3lock
am 15. Juni 2013
0
Markenname
Substantiv

Atari

1972 gegründetes Unternehmen von Nolan Bushnell und Ted Dabney. Der (...)

eingetragen von Gam3lock
am 19. Juni 2013
0

Lebenszyklus – vom Kunstwort zum Archaismus

Am Anfang steht oft ein Logatom. Als solches oder auch Pseudowort bezeichnet man eine bedeutungslose Lautäußerung, die ähnlich dem Wortschatz einer bestimmten Sprache klingt. Wird dieses Logatom bewusst erschaffen und mit einer Bedeutung belegt, so spricht man von einem Kunstwort. Verbreitet sich diese Wortschöpfung und etabliert sich im Wortschatz, wird sie irgendwann zum Neologismus und steht als neues Wort im Wörterbuch. Nimmt der Gebrauch im Laufe der Zeit ab, so gerät das Wort immer mehr in Vergessenheit und wird im letzten Stadium zum Archaismus – ein veralteter Begriff kurz vor dem Aussterben.

Frische Worte

Kunstwort
von Grandissimo am 27.2.2024
0 0
Kunstwort
von NeuWort am 26.2.2024
0 0
Kunstwort
von worddragon am 26.2.2024
0 0
Kunstwort
von NeuWort am 20.2.2024
0 0
Kunstwort
von DJ Paul Katz am 17.2.2024
0 0
Neologismus
von Grandissimo am 6.2.2024
0 0
Kunstwort
von NeuWort am 5.2.2024
0 0
Kunstwort
von NeuWort am 26.1.2024
0 0
Kunstwort
von NeuWort am 21.1.2024
0 0
Kunstwort
von Grandissimo am 14.1.2024
0 0

Beliebte Worte

Kunstwort
von Kunstexperte am 22.9.2017
10 1
Kunstwort
von Yuni am 14.6.2017
9 5
Kunstwort
von Kunstexperte am 30.7.2017
9 0
Archaismus
von Worthüter am 28.9.2018
9 1
Neologismus
von Worthüter am 3.4.2014
8 3
Neologismus
von Frau V. am 2.8.2018
8 1
Kunstwort
von Gam3lock am 5.8.2017
8 0
Kunstwort
von Kunstexperte am 28.7.2017
8 0
Kunstwort
von DJ Paul Katz am 20.4.2019
8 5
Kunstwort
von Yuni am 21.6.2017
8 3

Neue Wortkünstler

Profil
dabei seit 9. November 2023
0 0
Profil
dabei seit 24. Oktober 2023
0 0
Profil
dabei seit 4. Oktober 2023
0 0
Profil
dabei seit 25. August 2023
1 1
Profil
dabei seit 29. Juli 2023
0 0
Profil
dabei seit 11. Juni 2023
0 0
Profil
dabei seit 27. Mai 2023
3 2
Profil
dabei seit 11. Mai 2023
1 1
Profil
dabei seit 27. April 2023
1 1
Profil
dabei seit 16. April 2023
1 0

Aktive Wortkünstler

Profil
dabei seit 15. Mai 2018
496 527
Profil
dabei seit 8. Mai 2013
398 407
Profil
dabei seit 5. Januar 2023
331 69
Profil
dabei seit 6. April 2017
285 408
Profil
dabei seit 27. März 2018
163 189
Profil
dabei seit 15. Juni 2013
124 172
Profil
dabei seit 17. August 2013
117 201
Profil
dabei seit 12. Juni 2015
114 97
Profil
dabei seit 27. November 2012
112 88
Profil
dabei seit 4. November 2013
110 67

Neue Kommentare

Kommentar
abgedrückt bei Tsunahme
am 13. Mai 2023
Kommentar
abgedrückt bei Hairkules
am 22. April 2023
Kommentar
abgedrückt bei Abteilungsleider
am 10. April 2023
Kommentar
abgedrückt bei Zementa
am 25. März 2023
Kommentar
abgedrückt bei bekrachtlich
am 26. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Bohlenweisheit
am 13. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Versicherungsvertraitor
am 11. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Teeganer
am 11. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Teeganer
am 2. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Dingsdakleber
am 24. Januar 2023

Viel kommentiert

Kunstwort
von DJ Paul Katz am 18.3.2020
2 9
Archaismus
von Frau V. am 1.7.2020
3 8
Neologismus
von globi-der-zweite am 8.11.2018
3 7
Archaismus
von kavel27 am 3.3.2018
1 7
Kunstwort
von DJ Paul Katz am 27.2.2022
6 6
Archaismus
von globi-der-zweite am 27.12.2020
1 5
Archaismus
von TINO HEGENBARTH am 6.2.2021
2 5
Archaismus
von Worthüter am 7.3.2019
3 5
Archaismus
von Worthüter am 15.6.2018
0 5
Kunstwort
von Frau V. am 28.11.2018
2 5

Kunstworte – unsere Philosophie

Unsere Sprache ist im stetigen Wandel begriffen, sie ist gleichzeitig einfach und komplex, sie gibt sich oft schön und auch mal kantig. Kunstworte bejaht und fördert die Polymorphie der deutschen Sprache und gibt kreativen Wortkünstlern hier die Möglichkeit, neue und interessante Wortschöpfungen zu veröffentlichen – um so unsere Sprache weiter voran zu treiben und unseren Wortschatz anzureichern.