Kunstworte – dein Wörterbuch für Wortkreationen

Willkommen zur Wortkunst. Sei der Wortkünstler und veröffentliche auf Kunstworte deine kreativen und einfallsreichen Kunstwörter und Wortkreationen, um so unsere Sprache mit neuen Begriffen und Wortneuschöpfungen anzureichern. Neben den Kunstworten finden auch Neuworte, die sog. Neologismen, sowie unsere inzwischen betagten Wörter, die Archaismen, hier ein passendes Zuhause. Als registrierter Nutzer kannst du deine eigenen, selbst erschaffenen Wörter und Worterfindungen hier hinzufügen und über andere Kunstwörter diskutieren.
Kunstwort
Substantiv

Peel Buddies

Jungs die sich ausschließlich mit amerikanischen Peelingcremes befassen, vergleichbar mit (...)

erschaffen von manchmalirre
am 20. Dezember 2017
0
Kunstwort
Substantiv

Abmähnung

Abgemähnt werden. Die lange Mähne beim Frisör lassen. Einen kürzeren (...)

erschaffen von Frau V.
am 27. Mai 2018
0
Kunstwort
Substantiv

entschleunigte Autobahnen

angeblich ein neues Projekt der Grünen, nachdem sie die 5 (...)

erschaffen von manchmalirre
am 7. Februar 2018
0
Kunstwort
Verb

frommeln

Murmeln von frommen Sprüchen oder Floskeln.

erschaffen von suresh
am 18. August 2016
0
Kunstwort
Substantiv

Briefvergeilzentrum

Inlandsprivatbriefe werden mit Zitaten aus 50 Shades of Grey versehen, (...)

erschaffen von manchmalirre
am 9. Februar 2018
0
Kunstwort
Substantiv

Übergangskacke

ist der Bauer stark am Misten, bleib fern von allen (...)

erschaffen von manchmalirre
am 5. März 2018
0
Kunstwort
Substantiv

50 Shades of Grey Report

der jährliche Report hat auch wieder nur gezeigt daß in (...)

erschaffen von manchmalirre
am 27. Februar 2018
0
Kunstwort
Substantiv

Schwatzbeißer

Kabarettist

erschaffen von ChapTer Kronfeld
am 5. März 2014
0
Kunstwort
Substantiv

ganzjährige Streiks

Originalzitat "machen Sie sich doch nicht lächerlich, was ist schon (...)

erschaffen von manchmalirre
am 23. März 2018
0
Kunstwort
Substantiv

Fummelfaser

Fummelfasern sind lose Fasern, die an Kleidungsstücken heraushängen und zum (...)

erschaffen von Kunstexperte
am 28. Juli 2017
0
Kunstwort
Substantiv

Furzmulde

Bezeichnung für eine bequeme Stelle im Bett bzw. für das (...)

erschaffen von Mermaid off duty
am 20. August 2017
1
Kunstwort
Substantiv

Kleinarva

Ein Kleinarva ist das dimensionsloseste Kleinste nicht vorstellbare Etwas, platziert (...)

erschaffen von ChapTer Kronfeld
am 27. April 2014
0

Neologismen – Neue Begriffe im Wortschatz

Ein Neologismus ist ein Wort, das im allgemeinen Wortschatz frisch aufgenommen wurde. Neue Begriffe entstehen meist in kleinen sozialen Gruppen und verbreiten sich von dort aus mehr oder weniger schnell. Wenn ein Begriff es ins Neudeutsche schafft und sich in der allgemeinen Sprachgemeinschaft etabliert, wird er irgendwann auch im Wörterbuch aufgenommen. Ab dann spricht man bei diesen Wörtern von Neologismen.
Neologismus
Substantiv

Deep Web

Der Teil des Internets, der nicht über Suchmaschinen auffindbar ist. (...)

eingetragen von Al Dante
am 11. März 2018
0
Neologismus
Substantiv

Crowdfunding

Dieser Neologismus bezeichnet das Vorfinanzieren von Projekten durch viele Interessenten, (...)

eingetragen von d-rhyme
am 3. Januar 2014
0
Neologismus
Verb

durchsuchten

Das Fernsehen wird immer mehr von (il)legalen Streamingprogramme und Mediatheken (...)

eingetragen von F?anaro
am 9. Januar 2018
1
Neologismus
Substantiv

Biestchen

Plural: Biestchens Freches "unmögliches" Kind, das ständig Unfug baut

eingetragen von F?anaro
am 6. Januar 2018
0
Neologismus
Verb

nachbumsen

Die Handlung geschauter Pornos mit der eigenen Frau oder Freundin (...)

eingetragen von Al Dante
am 7. November 2013
0
Neologismus
Substantiv

Luxusproblem

Luxusprobleme sind Probleme, die eigentlich gar keine sind und beschreiben (...)

eingetragen von Worthüter
am 6. Juli 2017
0
Neologismus
Verb

netflixen

Seine (Frei-) Zeit mit der kostenpflichtigen Fernsehalternative "Netflix" verbringen, die (...)

eingetragen von F?anaro
am 7. Januar 2018
0
Neologismus
Adjektiv

wie honigbepinselt

etwas ist sehr anlockend und somit neugierige Blicke auf sich (...)

eingetragen von baikal44
am 22. September 2017
0
Neologismus
Substantiv

Hassprediger

Hassprediger rufen öffentlich zu Hass und Gewalt auf. Entweder in (...)

eingetragen von Al Dante
am 21. Juni 2017
0
Neologismus
Redewendung

Fliegenbeine zählen

Sich im Detail-Dschungel verlieren und darüber das eigentliche Ganze vernachlässigen.

eingetragen von Grappenmaker
am 10. Juli 2016
0
Neologismus
Substantiv

App-Zocke

Neudeutsch für Betrug durch mobile Anwendungen. Jeder hat eine App, (...)

eingetragen von Gam3lock
am 26. Juni 2013
0
Neologismus
Substantiv

Post-Sex-Blues

Neuwort für das Phänomen, dass manche Frauen nach dem Sex (...)

eingetragen von Al Dante
am 8. April 2018
0

Archaismen – Betagtes kurz vorm Aussterben

Wenn alte Wörter immer mehr in Vergessenheit geraten und der allgemeine Gebrauch abnimmt, so spricht man irgendwann von vergessenen Wörtern oder Archaismen. Diese veralteten Wörter gehören weiterhin zum passiven Wortschatz, sind aber gerade der jüngeren Generation oft völlig unbekannt. Hilf mit und rette vom Aussterben bedrohte Wörter, indem du sie hier unserem Lexikon hinzufügst.
Archaismus
Substantiv

Tolle

Gelfrisur.

ausgegraben von Rubycon
am 31. August 2016
0
Archaismus
Adverb

selbdritt

Zu dritt, zu dritt miteinander. Siehe dazu auch selbander für (...)

ausgegraben von Worthüter
am 2. August 2017
0
Archaismus
Substantiv

Fete

Kaum noch gebrauchte Bezeichnung für eine Party oder Feier.

ausgegraben von geroM
am 6. Oktober 2013
0
Archaismus
Substantiv

Flimmerkiste

früher umgangssprachlich für Fernseher, heute TV

ausgegraben von susanne
am 8. August 2017
0
Archaismus
Substantiv

Melodei

Substantiv, feminin. Die Melodei; Genitiv: der Melodei, Plural: die Melodeien. (...)

ausgegraben von Sprechreiz
am 26. Juli 2017
0
Archaismus
Redewendung

in vollem Wichs

aufgedonnert, festlich gekleidet!

ausgegraben von baikal44
am 19. August 2017
0
Archaismus
Redewendung

Maulaffen feil halten

untätig herumstehen, gaffen; feil bedeutet „käuflich“, „verkäuflich“; "Maulaffen" sind Köpfe (...)

ausgegraben von Schnurrhaar
am 24. März 2018
0
Archaismus
Substantiv

Truppe

Gruppe Menschen. Bei alten Menschen immer eine Truppe, statt Gruppe.

ausgegraben von Rubycon
am 31. August 2016
0
Archaismus
Substantiv

Fidibus

Anzündhilfe aus Holz oder Papier

ausgegraben von susanne
am 3. August 2017
0
Archaismus
Substantiv

Gammler

Ein abwertender, deutscher Begriff aus den sechziger und siebziger Jahren (...)

ausgegraben von susanne
am 6. August 2017
0
Archaismus
Adverb

ingleichen

Verknüpfendes Bindewort im Sinne von ebenso, desgleichen. "Die Musik wirkte (...)

ausgegraben von Worthüter
am 7. Juni 2018
0
Archaismus
Verb

drangsalieren

jemanden hänseln, ärgern oder modern mobben

ausgegraben von susanne
am 16. August 2017
0

Markennamen – Kunstwörter für Kommerz

Auch Markennamen können Kunstwörter sein, wenn die erschaffenen Wörter einem künstlerischen Schaffensprozess unterliegen. Doch nicht jeder Markenname ist zwangsläufig ein Kunstwort. Wenn die Marke beispielsweise nur aus dem Nachnamen des Firmengründers besteht, dann bleibt es ein simpler Markenname. Wenn sich aber Wortkünstler gezielt den Kopf über einen passenden Namen zerbrechen, dann kommt fast immer ein Kunstwort dabei heraus.
Markenname
Substantiv

Kodak

Das Foto-Unternehmen wurde vom Erfinder George Eastman Ende des 19. (...)

eingetragen von Gam3lock
am 3. Juli 2013
0
Markenname
Substantiv

Nespresso

Zusammengesetzt aus dem Firmennahmen Nestlé (Nestlé Nespresso AG) und Espresso (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 7. Juli 2017
0
Markenname
Substantiv

UHU

Der Markenname leitet sich von der Vogelart Uhu ab. Entwickler (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 26. Juli 2017
0
Markenname
Verb

kärchern

Das Synonym für ‚hochdruckreinigen‘ bzw. ‚mit Dampfdruck säubern‘ leitet sich (...)

eingetragen von Kir
am 22. Juli 2017
1
Markenname
Substantiv

Nogger

Uraltes Kulteis mit genial schmutzig klingendem Kunstwort. Dazu noch der (...)

eingetragen von Gam3lock
am 20. Juni 2013
2
Markenname
Substantiv

Danone

Weltweiter Keks- und Milchproduzent. Wurde 1919 in Spanien gegründet. Der (...)

eingetragen von Gam3lock
am 26. September 2013
0
Markenname
Substantiv

Canon

Japanischer Hersteller von Kleinbildkameras. Wurde 1935 gegründet. Der Markenname leitet (...)

eingetragen von Gam3lock
am 26. September 2013
0
Markenname
Substantiv

Remondis

Entsorgungsunternehmen, dessen Kunstwort auf den Begriffen „Re” und „Mondis” beruht (...)

eingetragen von Worthüter
am 18. August 2013
0
Markenname
Substantiv

Asics

Asics ist ein Kunstwort aus dem lat. Slogan „Anima Sana (...)

eingetragen von Gam3lock
am 23. August 2013
0
Markenname
Substantiv

Commodore

Seit 1994 insolventes Unternehmen, das für die Heimcomputer der 80er (...)

eingetragen von Al Dante
am 10. Oktober 2013
0
Markenname
Substantiv

Twix

Raider heißt jetzt Twix, ansonsten ändert sich nix. Damals fragten (...)

eingetragen von Al Dante
am 14. Dezember 2012
0
Markenname
Substantiv

REWE

Das Akronym steht für „REvisionsverband der WEstkauf-Genossenschaften“. Die REWE Group, (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 28. Juli 2017
0

Lebenszyklus – vom Kunstwort zum Archaismus

Am Anfang steht oft ein Logatom. Als solches oder auch Pseudowort bezeichnet man eine bedeutungslose Lautäußerung, die ähnlich dem Wortschatz einer bestimmten Sprache klingt. Wird dieses Logatom bewusst erschaffen und mit einer Bedeutung belegt, so spricht man von einem Kunstwort. Verbreitet sich diese Wortschöpfung und etabliert sich im Wortschatz, wird sie irgendwann zum Neologismus und steht als neues Wort im Wörterbuch. Nimmt der Gebrauch im Laufe der Zeit ab, so gerät das Wort immer mehr in Vergessenheit und wird im letzten Stadium zum Archaismus – ein veralteter Begriff kurz vor dem Aussterben.

Frische Worte

Kunstwort
von Frau V. am 17.6.2018
1 2
Kunstwort
von Frau V. am 17.6.2018
0 0
Kunstwort
von Frau V. am 17.6.2018
0 0
Kunstwort
von Frau V. am 17.6.2018
1 0
Archaismus
von Lupo am 16.6.2018
0 0
Kunstwort
von Al Dante am 16.6.2018
1 1
Kunstwort
von Frau V. am 15.6.2018
1 0
Kunstwort
von Frau V. am 15.6.2018
1 1
Archaismus
von Worthüter am 15.6.2018
1 0
Archaismus
von Worthüter am 15.6.2018
0 0

Beliebte Worte

Kunstwort
von Yuni am 14.6.2017
9 5
Kunstwort
von Kunstexperte am 15.6.2017
6 3
Kunstwort
von Kunstexperte am 28.7.2017
6 0
Neologismus
von Worthüter am 3.4.2014
6 3
Kunstwort
von Kunstexperte am 22.9.2017
5 1
Kunstwort
von worddragon am 25.6.2017
5 1
Kunstwort
von Kunstexperte am 28.7.2017
5 3
Kunstwort
von Yuni am 21.6.2017
5 3
Kunstwort
von Kunstexperte am 27.4.2018
5 0
Kunstwort
von Kunstexperte am 30.7.2017
5 0

Neue Wortkünstler

Profil
dabei seit 18. Juni 2018
0 0
Profil
dabei seit 16. Juni 2018
0 0
Profil
dabei seit 14. Juni 2018
3 1
Profil
dabei seit 12. Juni 2018
10 3
Profil
dabei seit 25. Mai 2018
2 1
Profil
dabei seit 19. Mai 2018
2 0
Profil
dabei seit 15. Mai 2018
44 26
Profil
dabei seit 9. Mai 2018
1 1
Profil
dabei seit 8. Mai 2018
1 1
Profil
dabei seit 2. Mai 2018
3 1

Aktive Wortkünstler

Profil
dabei seit 21. September 2017
238 22
Profil
dabei seit 8. Mai 2013
222 61
Profil
dabei seit 4. November 2013
110 15
Profil
dabei seit 12. Juni 2015
106 34
Profil
dabei seit 27. November 2012
98 26
Profil
dabei seit 24. Februar 2014
97 8
Profil
dabei seit 15. Juni 2013
94 60
Profil
dabei seit 17. August 2013
80 102
Profil
dabei seit 6. April 2017
80 32
Profil
dabei seit 15. Mai 2018
44 26

Neue Kommentare

Kommentar
abgedrückt bei Pädomisanthrie
am 18. Juni 2018
Kommentar
abgedrückt bei Crepitorium
am 18. Juni 2018
Kommentar
abgedrückt bei Pädomisanthrie
am 18. Juni 2018
Kommentar
abgedrückt bei Infantariat
am 16. Juni 2018
Kommentar
am 15. Juni 2018
Kommentar
abgedrückt bei Krautfunding
am 8. Juni 2018
Kommentar
abgedrückt bei Analruß
am 1. Juni 2018
Kommentar
am 1. Juni 2018
Kommentar
abgedrückt bei Künstlerbaby
am 26. Mai 2018
Kommentar
abgedrückt bei Stechadel
am 20. Mai 2018

Viel kommentiert

Archaismus
von kavel27 am 3.3.2018
1 7
Kunstwort
von Yuni am 14.6.2017
9 5
Kunstwort
von Kunstexperte am 23.6.2017
2 4
Kunstwort
von Hanna Suntinska am 23.8.2017
0 4
Kunstwort
von Kunstexperte am 3.5.2018
3 4
Archaismus
von Kunstworte am 30.11.2012
0 3
Archaismus
von Gam3lock am 16.6.2013
1 3
Kunstwort
von Kunstexperte am 15.6.2017
6 3
Neologismus
von Worthüter am 3.4.2014
6 3
Kunstwort
von unicat_snowman am 20.2.2018
1 3

Kunstworte – unsere Philosophie

Unsere Sprache ist im stetigen Wandel begriffen, sie ist gleichzeitig einfach und komplex, sie gibt sich oft schön und auch mal kantig. Kunstworte bejaht und fördert die Polymorphie der deutschen Sprache und gibt kreativen Wortkünstlern hier die Möglichkeit, neue und interessante Wortschöpfungen zu veröffentlichen – um so unsere Sprache weiter voran zu treiben und unseren Wortschatz anzureichern.