Kunstworte – dein Wörterbuch für Wortkreationen

Willkommen zur Wortkunst. Sei der Wortkünstler und veröffentliche auf Kunstworte deine kreativen und einfallsreichen Kunstwörter und Wortkreationen, um so unsere Sprache mit neuen Begriffen und Wortneuschöpfungen anzureichern. Neben den Kunstworten finden auch Neuworte, die sog. Neologismen, sowie unsere inzwischen betagten Wörter, die Archaismen, hier ein passendes Zuhause. Als registrierter Nutzer kannst du deine eigenen, selbst erschaffenen Wörter und Worterfindungen hier hinzufügen und über andere Kunstwörter diskutieren.
Kunstwort
Adjektiv

frechgerecht

Jemand ist frechgerecht, der seine Gerechtigkeit nur in einseitiger Richtung (...)

erschaffen von Jenni_Mitkovic
am 26. November 2023
0
Kunstwort
Substantiv

Chatdelay

eine zeitliche Verzögerung in einem Chat und daraus entsehende (...)

erschaffen von wortwerk
am 26. Dezember 2020
0
Kunstwort
Substantiv

Krautfunding

Neuer Partytrend, bei dem jeder Gast ein Pfund Kraut zum (...)

erschaffen von Frau V.
am 7. Juni 2018
1
Kunstwort
Substantiv

Entraschung

Das Lüften des Geheimnisses der Überraschung. Beispiel: Der schönste Moment (...)

erschaffen von NeuWort
am 28. Januar 2023
0
Kunstwort
Adjektiv

egoismusverwaist

Wenn der Egoismus mit dir nix anfangen kann im leben (...)

erschaffen von friede_nie_gekriegt
am 20. Februar 2020
0
Kunstwort
Verb

antizipartizipieren

Von dem Misserfolg eines anderen nichts abhaben wollen.

erschaffen von Göksel Seven
am 8. Juni 2019
0
Kunstwort
Substantiv

Tangente

geometrisch algenartiges Geflügel

erschaffen von eranger
am 22. April 2024
0
Kunstwort
Verb

diagnoogeln

Der Trend, bei Unwohlsein oder Verletzungen die Symptome erstmal zu (...)

erschaffen von DJ Paul Katz
am 18. Mai 2018
0
Kunstwort
Substantiv

Gedankenungut

Schlechte Gedanken schwächen auch den Körper.

erschaffen von Vanessia
am 15. April 2022
0
Kunstwort
Substantiv

Kurzstreckensäufer

schafft es gerade zur nächsten Eckkneipe, um sich voll laufen (...)

erschaffen von Martin Söchting
am 9. November 2013
0
Kunstwort
Redewendung

Das Licht nach sich befragen

Sich im Spiegel angucken.

erschaffen von Grandissimo
am 7. März 2023
0
Kunstwort
Substantiv

Lesegeflüster

Vorlesen in Flüsterton

erschaffen von suresh
am 13. September 2018
0

Neologismen – Neue Begriffe im Wortschatz

Ein Neologismus ist ein Wort, das im allgemeinen Wortschatz frisch aufgenommen wurde. Neue Begriffe entstehen meist in kleinen sozialen Gruppen und verbreiten sich von dort aus mehr oder weniger schnell. Wenn ein Begriff es ins Neudeutsche schafft und sich in der allgemeinen Sprachgemeinschaft etabliert, wird er irgendwann auch im Wörterbuch aufgenommen. Ab dann spricht man bei diesen Wörtern von Neologismen.
Neologismus
Verb

nachbumsen

Die Handlung geschauter Pornos mit der eigenen Frau oder Freundin (...)

eingetragen von Al Dante
am 7. November 2013
0
Neologismus
Verb

merkeln

Von der Handlungsaktivität A. Merkels abgeleitetes Jugendwort 2016. Bedeutet so (...)

eingetragen von Maddie
am 14. April 2017
0
Neologismus
Substantiv

Unverbrüchlichkeit

Gefühlszustand aus einem tief verbundenen Zugehörigkeitsgefühl, der an Dauer nicht (...)

eingetragen von shihan lars
am 26. April 2018
0
Neologismus
Substantiv

Dehnplusterung

Ein Ereignis in seiner intensivsten Form über einen langen Zeitraum (...)

eingetragen von ChapTer Kronfeld
am 5. März 2014
0
Neologismus
Substantiv

Lamenta

Mehrfaches Januswort: 1. Mentales Lametta (Verdrängung) 2. dekoratives Lamento 3. (...)

eingetragen von Eobe
am 19. Juni 2020
0
Neologismus
Substantiv

Stalker

Ein penetranter Nachsteller wird im Neudeutschen als Stalker bezeichnet.

eingetragen von Al Dante
am 2. September 2013
0
Neologismus
Redewendung

Hakuna Matata

Jugenddeutsch für „kein Problem, alles in Ordnung“. Kommt aus dem (...)

eingetragen von Gam3lock
am 3. August 2018
0
Neologismus
Substantiv

Änderungsfleischerei

Bezeichnet in der Jugendsprache eine Klinik für Schönheits-OPs.

eingetragen von Gam3lock
am 28. Juli 2013
1
Neologismus
Substantiv

Dienstleistungsschmarotzer

Dienstleistungsschmarotzer sind Einzelpersonen die sich z.B. in einem Laden , (...)

eingetragen von kard45
am 18. September 2017
0
Neologismus
Substantiv

Netiquette

Ein Kunst-Kofferwort aus Net und Etiquette. Quasi der Knigge für (...)

eingetragen von Kunstexperte
am 18. September 2013
0
Neologismus
Substantiv

Mansplaining

Ein Portmanteauwort, welches sich aus dem englischen "man" (dt. = (...)

eingetragen von Maddie
am 16. Juni 2017
1
Neologismus
Substantiv

Selfie

Schnappschuss mit dem Smartphone, um Profilbilder zu erzeugen. Kein moderner (...)

eingetragen von Al Dante
am 25. Juni 2014
0

Archaismen – Betagtes kurz vorm Aussterben

Wenn alte Wörter immer mehr in Vergessenheit geraten und der allgemeine Gebrauch abnimmt, so spricht man irgendwann von vergessenen Wörtern oder Archaismen. Diese veralteten Wörter gehören weiterhin zum passiven Wortschatz, sind aber gerade der jüngeren Generation oft völlig unbekannt. Hilf mit und rette vom Aussterben bedrohte Wörter, indem du sie hier unserem Lexikon hinzufügst.
Archaismus
Adjektiv

possierlich

Putzig, drollig, goldig und niedlich. Wird meist noch für kleine (...)

ausgegraben von Worthüter
am 21. Juni 2017
0
Archaismus
Substantiv

Krimskrams

Bezeichnet kleine,ungeordnet herumliegende Dinge,die als unwichtig eingestuft werden

ausgegraben von Lupo
am 25. November 2018
0
Archaismus
Redewendung

mir nichts, dir nichts

Plötzlich, unvermutet, von einem Moment auf den anderen z. B.: Nach (...)

ausgegraben von Lupo
am 15. November 2018
0
Archaismus
Substantiv

Born

Veraltete Bezeichnung für einen Brunnen. Kommt inzwischen nur noch in (...)

ausgegraben von Kunstworte
am 22. Juni 2017
0
Archaismus
Substantiv

Tändelei

Flirt, oberflächliche Liebesbeziehung.

ausgegraben von Ulani
am 14. Juni 2018
0
Archaismus
Substantiv

Schallplatte

Analoger Tontrager der Pre-CD-Ära. Bestand meist aus Vinyl, war schwarz (...)

ausgegraben von Al Dante
am 4. Dezember 2012
0
Archaismus
Substantiv

Habseligkeiten

Beschreibt den überschaubaren Besitz eines armen Menschen.("Er nahm sein Habseligkeiten (...)

ausgegraben von Lupo
am 27. März 2018
0
Archaismus
Substantiv

Adamskostüm

Nackt, splitternackt. Man trägt ein sog. „Adamskostüm”.

ausgegraben von Worthüter
am 22. Juni 2013
0
Archaismus
Substantiv

Lorbas

Im ostpreußisch-baltischen Raum eine Bezeichnung für einen ungehobelten, täppischen, gleichwohl (...)

ausgegraben von infrarot
am 22. Juni 2017
2
Archaismus
Verb

bezirzen

Bedeutet verzaubern,verführen. Das Wort kommt aus dem Griechischen.KIRKE war eine (eher (...)

ausgegraben von Lupo
am 13. Dezember 2018
0
Archaismus
Substantiv

Drahtesel

Ein Drahtesel ist ein Fahrrad das meistens schon älter ist, und (...)

ausgegraben von Scorpex
am 7. Oktober 2018
0
Archaismus
Redewendung

dem Bacchus huldigen

Einen über den Durst trinken. Insbesondere Wein, da Bacchus in (...)

ausgegraben von DJ Paul Katz
am 24. August 2017
1

Markennamen – Kunstwörter für Kommerz

Auch Markennamen können Kunstwörter sein, wenn die erschaffenen Wörter einem künstlerischen Schaffensprozess unterliegen. Doch nicht jeder Markenname ist zwangsläufig ein Kunstwort. Wenn die Marke beispielsweise nur aus dem Nachnamen des Firmengründers besteht, dann bleibt es ein simpler Markenname. Wenn sich aber Wortkünstler gezielt den Kopf über einen passenden Namen zerbrechen, dann kommt fast immer ein Kunstwort dabei heraus.
Markenname
Substantiv

Commodore

Seit 1994 insolventes Unternehmen, das für die Heimcomputer der 80er (...)

eingetragen von Al Dante
am 10. Oktober 2013
0
Markenname
Substantiv

Milka

Jüdischer Frauenname in der Bibel.

eingetragen von Kingo777
am 14. Juli 2020
0
Markenname
Substantiv

Sega

Japanischer Hersteller von Videospielen und Automaten. Früher auch Videospielkonsolen, war (...)

eingetragen von Gam3lock
am 3. Juli 2013
0
Markenname
Substantiv

Varta

Bei dem Wort denkt man sofort an Batterien. Und das (...)

eingetragen von Gam3lock
am 12. Juli 2013
0
Markenname
Substantiv

REWE

Das Akronym steht für „REvisionsverband der WEstkauf-Genossenschaften“. Die REWE Group, (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 28. Juli 2017
0
Markenname
Substantiv

Krimsekt

„Krimsekt (russisch Шампанское/Schampanskoje, ukrainisch шампаньске/Schampanske) ist ein Schaumwein, der nach (...)

eingetragen von Frau V.
am 24. Februar 2022
1
Markenname
Substantiv

Persil

Der Klassiker schlechthin! Abgeleitet aus den Bestandteilen Perborat und Silikat. (...)

eingetragen von Gam3lock
am 15. Juni 2013
0
Markenname
Substantiv

SABA

Die Firma SABA war ein deutscher Rundfunkgerätehersteller. Der Name ist (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 15. September 2016
0
Markenname
Substantiv

Osram

Da geht das Licht auf! Ein Koffer-Kunstwort aus Osmium und (...)

eingetragen von Gam3lock
am 19. Juni 2013
0
Markenname
Substantiv

Adidas

Adolf „Adi” Dassler hat in den 1920ern aus seinem Namen (...)

eingetragen von Gam3lock
am 19. Juni 2013
1
Markenname
Substantiv

Zewa

Küchentücher Marke. Kommt von ZEllstoffwerke Mannheim-WAldhof

eingetragen von Frau H. aus K.
am 23. Juli 2018
0
Markenname
Substantiv

Hero

Schweizerischer Nahrungsmittelhersteller (u. a. Konserven), gegr. 1886. Entstehung der Marke „Hero“: (...)

eingetragen von globi-der-zweite
am 4. April 2022
0

Lebenszyklus – vom Kunstwort zum Archaismus

Am Anfang steht oft ein Logatom. Als solches oder auch Pseudowort bezeichnet man eine bedeutungslose Lautäußerung, die ähnlich dem Wortschatz einer bestimmten Sprache klingt. Wird dieses Logatom bewusst erschaffen und mit einer Bedeutung belegt, so spricht man von einem Kunstwort. Verbreitet sich diese Wortschöpfung und etabliert sich im Wortschatz, wird sie irgendwann zum Neologismus und steht als neues Wort im Wörterbuch. Nimmt der Gebrauch im Laufe der Zeit ab, so gerät das Wort immer mehr in Vergessenheit und wird im letzten Stadium zum Archaismus – ein veralteter Begriff kurz vor dem Aussterben.

Frische Worte

Kunstwort
von NeuWort am 5.6.2024
0 0
Neologismus
von WildThyme am 4.6.2024
0 0
Kunstwort
von worddragon am 26.5.2024
0 0
Kunstwort
von Soulmate am 13.5.2024
1 1
Kunstwort
von NeuWort am 11.5.2024
0 0
Kunstwort
von NeuWort am 30.4.2024
1 0
Kunstwort
von eranger am 28.4.2024
2 0
Kunstwort
von eranger am 26.4.2024
2 0
Kunstwort
von eranger am 23.4.2024
1 0
Kunstwort
von eranger am 22.4.2024
1 0

Beliebte Worte

Kunstwort
von Kunstexperte am 22.9.2017
10 1
Kunstwort
von Kunstexperte am 30.7.2017
9 0
Kunstwort
von Yuni am 14.6.2017
9 5
Kunstwort
von DJ Paul Katz am 20.4.2019
9 5
Kunstwort
von Yuni am 21.6.2017
9 3
Archaismus
von Worthüter am 28.9.2018
9 1
Neologismus
von Worthüter am 3.4.2014
8 3
Neologismus
von Frau V. am 2.8.2018
8 1
Kunstwort
von Gam3lock am 5.8.2017
8 0
Kunstwort
von Kunstexperte am 28.7.2017
8 0

Neue Wortkünstler

Profil
dabei seit 23. Mai 2024
1 0
Profil
dabei seit 3. April 2024
1 1
Profil
dabei seit 9. November 2023
0 0
Profil
dabei seit 24. Oktober 2023
0 0
Profil
dabei seit 4. Oktober 2023
0 0
Profil
dabei seit 25. August 2023
1 1
Profil
dabei seit 29. Juli 2023
0 0
Profil
dabei seit 11. Juni 2023
0 0
Profil
dabei seit 27. Mai 2023
5 6
Profil
dabei seit 11. Mai 2023
1 1

Aktive Wortkünstler

Profil
dabei seit 15. Mai 2018
496 533
Profil
dabei seit 8. Mai 2013
398 410
Profil
dabei seit 5. Januar 2023
337 77
Profil
dabei seit 6. April 2017
285 409
Profil
dabei seit 27. März 2018
163 189
Profil
dabei seit 15. Juni 2013
124 174
Profil
dabei seit 17. August 2013
117 201
Profil
dabei seit 12. Juni 2015
114 97
Profil
dabei seit 27. November 2012
112 88
Profil
dabei seit 4. November 2013
110 67

Neue Kommentare

Kommentar
abgedrückt bei Sterntier
am 13. Mai 2024
Kommentar
abgedrückt bei Tsunahme
am 13. Mai 2023
Kommentar
abgedrückt bei Hairkules
am 22. April 2023
Kommentar
abgedrückt bei Abteilungsleider
am 10. April 2023
Kommentar
abgedrückt bei Zementa
am 25. März 2023
Kommentar
abgedrückt bei bekrachtlich
am 26. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Bohlenweisheit
am 13. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Versicherungsvertraitor
am 11. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Teeganer
am 11. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Teeganer
am 2. Februar 2023

Viel kommentiert

Kunstwort
von DJ Paul Katz am 18.3.2020
2 9
Archaismus
von Frau V. am 1.7.2020
3 8
Neologismus
von globi-der-zweite am 8.11.2018
3 7
Archaismus
von kavel27 am 3.3.2018
1 7
Kunstwort
von DJ Paul Katz am 27.2.2022
6 6
Archaismus
von globi-der-zweite am 27.12.2020
1 5
Archaismus
von Worthüter am 7.3.2019
3 5
Archaismus
von TINO HEGENBARTH am 6.2.2021
2 5
Archaismus
von Worthüter am 15.6.2018
0 5
Kunstwort
von Frau V. am 28.11.2018
2 5

Kunstworte – unsere Philosophie

Unsere Sprache ist im stetigen Wandel begriffen, sie ist gleichzeitig einfach und komplex, sie gibt sich oft schön und auch mal kantig. Kunstworte bejaht und fördert die Polymorphie der deutschen Sprache und gibt kreativen Wortkünstlern hier die Möglichkeit, neue und interessante Wortschöpfungen zu veröffentlichen – um so unsere Sprache weiter voran zu treiben und unseren Wortschatz anzureichern.