Kunstworte – dein Wörterbuch für Wortkreationen

Willkommen zur Wortkunst. Sei der Wortkünstler und veröffentliche auf Kunstworte deine kreativen und einfallsreichen Kunstwörter und Wortkreationen, um so unsere Sprache mit neuen Begriffen und Wortneuschöpfungen anzureichern. Neben den Kunstworten finden auch Neuworte, die sog. Neologismen, sowie unsere inzwischen betagten Wörter, die Archaismen, hier ein passendes Zuhause. Als registrierter Nutzer kannst du deine eigenen, selbst erschaffenen Wörter und Worterfindungen hier hinzufügen und über andere Kunstwörter diskutieren.
Kunstwort
Substantiv

Inklusionsopfer

Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf, die gegen den Elternwillen aus inklusionsideologischen (...)

erschaffen von Skeptikist
am 21. Januar 2015
0
Kunstwort
Adjektiv

egogeil

Wird der Mensch sich selbst zum Heil, ist er richtig (...)

erschaffen von haijopei
am 25. Mai 2018
0
Kunstwort
Substantiv

Tankwelle

Sofern beim Volltanken eines Fahrzeuges, hier z.B. eines PKWs, an (...)

erschaffen von Sprechreiz
am 27. Juli 2015
0
Kunstwort
Adverb

appostolisch

Glaubensrichtung, ohne völlig sinn- und nutzlose Software im realen Leben (...)

erschaffen von Martin Söchting
am 10. November 2013
0
Kunstwort
Substantiv

Frohkostsalat

Mix aus glücklichem, freilaufenden Gemüse.

erschaffen von Martin Söchting
am 5. November 2013
0
Kunstwort
Verb

abstempeln

Wenn man zwangsweise (bzw. mehr aus Pflicht als aus Liebe) (...)

erschaffen von BaronSharon
am 7. Juni 2016
0
Kunstwort
Substantiv

Verhaltensidiot

Der Verhaltensidiot zeichnet sich durch absolut dümmliche, unüberlegte, irrationale oder (...)

erschaffen von Michel C
am 30. Oktober 2018
0
Kunstwort
Substantiv

Teerminator

Als Teerminator, bezeichen wir Bekannte, Feunde und in vielen Fällen (...)

erschaffen von Ideenscheisser
am 25. September 2020
1
Kunstwort
Substantiv

Putzschatten

Zu putzende Bereiche, die man aufgrund baulicher Gegebenheiten schwer oder (...)

erschaffen von Frau V.
am 4. April 2019
1
Kunstwort
Substantiv

Klopapier-Klopperei

Klingt wie ein schlechter Scherz, aber bei YouTube existieren etliche (...)

erschaffen von DJ Paul Katz
am 18. März 2020
1
Kunstwort
Substantiv

Dyljerme

Eine Dyljerme ist mehr als nur ein Gedanke oder ein (...)

erschaffen von Dr Brillenschnitzel
am 17. Februar 2013
2
Kunstwort
Substantiv

Pädomisanthrie

Pädomisanthrie beschreibt die Sichtweise einer Person, die Kinder hasst. Beispiel: „Könntest du (...)

erschaffen von Frau V.
am 17. Juni 2018
4

Neologismen – Neue Begriffe im Wortschatz

Ein Neologismus ist ein Wort, das im allgemeinen Wortschatz frisch aufgenommen wurde. Neue Begriffe entstehen meist in kleinen sozialen Gruppen und verbreiten sich von dort aus mehr oder weniger schnell. Wenn ein Begriff es ins Neudeutsche schafft und sich in der allgemeinen Sprachgemeinschaft etabliert, wird er irgendwann auch im Wörterbuch aufgenommen. Ab dann spricht man bei diesen Wörtern von Neologismen.
Neologismus
Adjektiv

ganzheitlich

Das damalige Schlagwort aller Naturheiler, Wunderglauber und Engelseher. "Alle Aspekte (...)

eingetragen von Worthüter
am 8. Juni 2013
0
Neologismus
Substantiv

flowlich

Im Rapgeschäft verbreitetes Pendant zu technisch (d.h. die Reimstruktur betreffend), (...)

eingetragen von Atu
am 31. Mai 2015
0
Neologismus
Substantiv

Fotobombe

Ursprünglich ein Trend aus den USA (sog. Photobombing), sich in (...)

eingetragen von Kunstexperte
am 15. Juni 2017
0
Neologismus
Substantiv

Sapiosexualität

Wenn primär der Intellekt einer anderen Person sexuell anziehend ist. (...)

eingetragen von Gam3lock
am 5. August 2017
1
Neologismus
Substantiv

Sockenpuppe

„Sockenpuppen” oder „Fake-Accounts” sind im Web weitere Nutzerkonten ein und (...)

eingetragen von Al Dante
am 15. Juli 2013
0
Neologismus
Verb

verorten

Zuordnen, einordnen bzw. einen Zusammenhang zwischen zwei Dingen erstellen. Beispiel: (...)

eingetragen von Al Dante
am 22. Juni 2017
0
Neologismus
Substantiv

Klangschalenzeremonie

Moderner Sauna-Trend, wo der Saunameister in einer Niedrigtemperatursauna mit Metalltöpfen (...)

eingetragen von DJ Paul Katz
am 29. Juni 2017
0
Neologismus
Substantiv

Hexenwerk

Wird im modernen Deutsch eigentlich nur in der Verneinung gebraucht, (...)

eingetragen von DJ Paul Katz
am 29. Juni 2017
0
Neologismus
Substantiv

Gauchogate

In Anlehung an Watergate. Der berühmte Tanz der deutschen Nationalmannschaft (...)

eingetragen von Al Dante
am 17. Juli 2014
0
Neologismus
Substantiv

Torture Porn

Relativ junges Subgenre des Horrorfilms. Merkmal dieser relativ kontrovers diskutierten (...)

eingetragen von geroM
am 6. Oktober 2013
0
Neologismus
Verb

nachbumsen

Die Handlung geschauter Pornos mit der eigenen Frau oder Freundin (...)

eingetragen von Al Dante
am 7. November 2013
0
Neologismus
Substantiv

Coffee to Stay

Das Gegenteil von «Coffee to go» ... Löst bei der Bedienung (...)

eingetragen von globi-der-zweite
am 27. Dezember 2020
0

Archaismen – Betagtes kurz vorm Aussterben

Wenn alte Wörter immer mehr in Vergessenheit geraten und der allgemeine Gebrauch abnimmt, so spricht man irgendwann von vergessenen Wörtern oder Archaismen. Diese veralteten Wörter gehören weiterhin zum passiven Wortschatz, sind aber gerade der jüngeren Generation oft völlig unbekannt. Hilf mit und rette vom Aussterben bedrohte Wörter, indem du sie hier unserem Lexikon hinzufügst.
Archaismus
Substantiv

Dreikäsehoch

Scherzhafte Bezeichnung für ein noch nicht hochgewachsenes Kind. Ist seit (...)

ausgegraben von DJ Paul Katz
am 14. Dezember 2018
1
Archaismus
Substantiv

Levante

Der Mittelmeerraum östlich von Italien, das Morgenland bzw. der Orient. (...)

ausgegraben von Worthüter
am 9. Mai 2020
0
Archaismus
Substantiv

Gabelfrühstück

Zweites Frühstück bei besonderen Anlässen, mit alkoholischen Getränken und kalten (...)

ausgegraben von Worthüter
am 23. Juni 2017
0
Archaismus
Adjektiv

pikiert

gekränkt, ein wenig beleidigt, verstimmt. Besitzt ein Zwillingswort in der (...)

ausgegraben von Freigeist
am 23. November 2019
0
Archaismus
Verb

katzbuckeln

Sich unterwürfig,untertänigst verhalten,anbiedern,einschmeicheln

ausgegraben von Lupo
am 31. Januar 2019
0
Archaismus
Substantiv

Lude

Milieusprachlich für Zuhälter

ausgegraben von spanky
am 8. November 2017
0
Archaismus
Substantiv

Katheder

altes Stehpult in der Schule

ausgegraben von Frau V.
am 24. Juni 2018
0
Archaismus
Verb

huldigen

jemandem huldigen: Jemandem durch eine bestimmte Handlung und/oder durch sein (...)

ausgegraben von Sprechreiz
am 27. Juli 2017
0
Archaismus
Substantiv

Murks

Veraltetes, umgangssprachliches Wort für eine unsachgemäß bzw. fehlerhaft oder (...)

ausgegraben von Sprechreiz
am 4. Mai 2017
0
Archaismus
Substantiv

Ferngespräch

die "heutzutage" je nach Zeitraum , heute völlig bedeutungslose Vermittlung (...)

ausgegraben von susanne
am 4. August 2017
0
Archaismus
Substantiv

Sommerfrische

Bezeichnete früher sowohl die Umsiedlung vorwiegend von betuchten Städtern im (...)

ausgegraben von Lupo
am 25. November 2018
0
Archaismus
Substantiv

Rauschebart

Veraltete, scherzhafte Bezeichnung für einen üppigen Vollbart oder auch einen (...)

ausgegraben von Sprechreiz
am 4. Mai 2017
0

Markennamen – Kunstwörter für Kommerz

Auch Markennamen können Kunstwörter sein, wenn die erschaffenen Wörter einem künstlerischen Schaffensprozess unterliegen. Doch nicht jeder Markenname ist zwangsläufig ein Kunstwort. Wenn die Marke beispielsweise nur aus dem Nachnamen des Firmengründers besteht, dann bleibt es ein simpler Markenname. Wenn sich aber Wortkünstler gezielt den Kopf über einen passenden Namen zerbrechen, dann kommt fast immer ein Kunstwort dabei heraus.
Markenname
Substantiv

Sega

Japanischer Hersteller von Videospielen und Automaten. Früher auch Videospielkonsolen, war (...)

eingetragen von Gam3lock
am 3. Juli 2013
0
Markenname
Substantiv

Katjes

Die Marke Katjes ist im Deutschen ein Kunstwort. Die ursprüngliche (...)

eingetragen von Kunstworte
am 30. November 2012
2
Markenname
Substantiv

Danone

Weltweiter Keks- und Milchproduzent. Wurde 1919 in Spanien gegründet. Der (...)

eingetragen von Gam3lock
am 26. September 2013
0
Markenname
Substantiv

Mövenpick

Diese Eiscreme-Kunstmarke hat ihre eigene Legende. Angeblich hat eine Möve (...)

eingetragen von Gam3lock
am 23. August 2013
0
Markenname
Substantiv

Haribo

Hans Riegel Bonn

eingetragen von Frau V.
am 15. Mai 2018
0
Markenname
Substantiv

Häagen-Dazs

Diese Kreation ist Kunst. Klingt nach Nordeuropa, ist aber völlig (...)

eingetragen von Gam3lock
am 15. Juni 2013
0
Markenname
Substantiv

Osram

Da geht das Licht auf! Ein Koffer-Kunstwort aus Osmium und (...)

eingetragen von Gam3lock
am 19. Juni 2013
0
Markenname
Substantiv

IKEA

IKEA setzt sich zusammen aus den Anfangsbuchstaben der Worte Ingvar (...)

eingetragen von Frau V.
am 24. Juni 2018
0
Markenname
Substantiv

Persil

Der Klassiker schlechthin! Abgeleitet aus den Bestandteilen Perborat und Silikat. (...)

eingetragen von Gam3lock
am 15. Juni 2013
0
Markenname
Substantiv

Duden

Nein, Duden ist kein Kunstwort, welches aus der Zusammensetzung der (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 27. Juli 2015
0
Markenname
Substantiv

Asics

Asics ist ein Kunstwort aus dem lat. Slogan „Anima Sana (...)

eingetragen von Gam3lock
am 23. August 2013
0
Markenname
Substantiv

Atari

1972 gegründetes Unternehmen von Nolan Bushnell und Ted Dabney. Der (...)

eingetragen von Gam3lock
am 19. Juni 2013
0

Lebenszyklus – vom Kunstwort zum Archaismus

Am Anfang steht oft ein Logatom. Als solches oder auch Pseudowort bezeichnet man eine bedeutungslose Lautäußerung, die ähnlich dem Wortschatz einer bestimmten Sprache klingt. Wird dieses Logatom bewusst erschaffen und mit einer Bedeutung belegt, so spricht man von einem Kunstwort. Verbreitet sich diese Wortschöpfung und etabliert sich im Wortschatz, wird sie irgendwann zum Neologismus und steht als neues Wort im Wörterbuch. Nimmt der Gebrauch im Laufe der Zeit ab, so gerät das Wort immer mehr in Vergessenheit und wird im letzten Stadium zum Archaismus – ein veralteter Begriff kurz vor dem Aussterben.

Frische Worte

Neologismus
von arkanumsolution am 23.1.2021
0 0
Kunstwort
von ChapTer Kronfeld am 18.1.2021
0 0
Kunstwort
von Frau V. am 16.1.2021
1 0
Kunstwort
von globi-der-zweite am 7.1.2021
2 0
Archaismus
von DJ Paul Katz am 6.1.2021
1 0
Kunstwort
von Frau V. am 2.1.2021
1 0
Kunstwort
von Rie. am 2.1.2021
3 0
Kunstwort
von globi-der-zweite am 28.12.2020
0 0
Neologismus
von globi-der-zweite am 27.12.2020
0 0
Archaismus
von globi-der-zweite am 27.12.2020
1 2

Beliebte Worte

Kunstwort
von Kunstexperte am 22.9.2017
10 1
Kunstwort
von Yuni am 14.6.2017
9 5
Kunstwort
von Yuni am 21.6.2017
8 3
Kunstwort
von Kunstexperte am 30.7.2017
8 0
Archaismus
von Worthüter am 28.9.2018
8 1
Kunstwort
von Kunstexperte am 28.7.2017
8 0
Neologismus
von Worthüter am 3.4.2014
7 3
Kunstwort
von Kunstexperte am 28.7.2017
7 3
Kunstwort
von DJ Paul Katz am 20.4.2019
7 3
Archaismus
von Worthüter am 21.9.2018
7 2

Neue Wortkünstler

Profil
dabei seit 26. Januar 2021
0 0
Profil
dabei seit 19. Dezember 2020
0 0
Profil
dabei seit 19. Dezember 2020
1 1
Profil
dabei seit 8. Dezember 2020
3 1
Profil
dabei seit 8. Dezember 2020
2 1
Profil
dabei seit 30. November 2020
1 1
Profil
dabei seit 23. November 2020
0 0
Profil
dabei seit 20. November 2020
0 0
Profil
dabei seit 16. November 2020
2 2
Profil
dabei seit 7. November 2020
1 0

Aktive Wortkünstler

Profil
dabei seit 15. Mai 2018
393 369
Profil
dabei seit 8. Mai 2013
359 330
Profil
dabei seit 6. April 2017
183 206
Profil
dabei seit 27. März 2018
153 143
Profil
dabei seit 15. Juni 2013
115 138
Profil
dabei seit 12. Juni 2015
114 92
Profil
dabei seit 4. November 2013
110 56
Profil
dabei seit 27. November 2012
105 73
Profil
dabei seit 24. Februar 2014
100 21
Profil
dabei seit 17. August 2013
92 154

Neue Kommentare

Kommentar
abgedrückt bei Muskeltreibling
am 18. Januar 2021
Kommentar
abgedrückt bei Tüte
am 28. Dezember 2020
Kommentar
abgedrückt bei Tüte
am 27. Dezember 2020
Kommentar
abgedrückt bei Technorama
am 27. Dezember 2020
Kommentar
abgedrückt bei Biophilie
am 27. Dezember 2020
Kommentar
abgedrückt bei Zoombies
am 19. Dezember 2020
Kommentar
von JoBa
abgedrückt bei Zoombies
am 19. Dezember 2020
Kommentar
abgedrückt bei Bangster
am 14. Dezember 2020
Kommentar
abgedrückt bei Ciau Kakao
am 12. Dezember 2020
Kommentar
abgedrückt bei Corona-Allergie
am 25. November 2020

Viel kommentiert

Kunstwort
von DJ Paul Katz am 18.3.2020
2 9
Archaismus
von kavel27 am 3.3.2018
1 7
Neologismus
von globi-der-zweite am 8.11.2018
3 6
Kunstwort
von Kunstexperte am 18.8.2018
2 5
Archaismus
von Frau V. am 1.7.2020
2 5
Archaismus
von kavel27 am 5.3.2018
1 5
Kunstwort
von Frau V. am 28.11.2018
2 5
Kunstwort
von Schmöckie am 27.9.2018
3 5
Archaismus
von Worthüter am 7.3.2019
3 5
Archaismus
von Worthüter am 15.6.2018
0 5

Kunstworte – unsere Philosophie

Unsere Sprache ist im stetigen Wandel begriffen, sie ist gleichzeitig einfach und komplex, sie gibt sich oft schön und auch mal kantig. Kunstworte bejaht und fördert die Polymorphie der deutschen Sprache und gibt kreativen Wortkünstlern hier die Möglichkeit, neue und interessante Wortschöpfungen zu veröffentlichen – um so unsere Sprache weiter voran zu treiben und unseren Wortschatz anzureichern.