Kunstworte – dein Wörterbuch für Wortkreationen

Willkommen zur Wortkunst. Sei der Wortkünstler und veröffentliche auf Kunstworte deine kreativen und einfallsreichen Kunstwörter und Wortkreationen, um so unsere Sprache mit neuen Begriffen und Wortneuschöpfungen anzureichern. Neben den Kunstworten finden auch Neuworte, die sog. Neologismen, sowie unsere inzwischen betagten Wörter, die Archaismen, hier ein passendes Zuhause. Als registrierter Nutzer kannst du deine eigenen, selbst erschaffenen Wörter und Worterfindungen hier hinzufügen und über andere Kunstwörter diskutieren.
Kunstwort
Substantiv

Volksverdummung

Eine gerissene Verschwörung des Staates und der Kapitalisten, mit dem (...)

erschaffen von F?anaro
am 7. Januar 2018
0
Kunstwort
Substantiv

Lachdiät

Neuer Trend, um sich die überflüssigen Pfunde einfach wegzulachen. Eine (...)

erschaffen von Kunstexperte
am 28. April 2018
0
Kunstwort
Substantiv

Nervling

Liebevolle Umschreibung für Nervensäge

erschaffen von Mate-Soul
am 21. Juli 2016
1
Kunstwort
Redewendung

Kaffee wird nicht bunter und der Brusttee hängt herunter

"Zeiten ändern sich nicht, alles bleibt so wie es ist." (...)

erschaffen von Gofmann
am 22. April 2018
0
Kunstwort
Substantiv

Schambart

Wenn das Schamhaar im Gesicht wächst. Spöttische Bezeichnung für besonders (...)

erschaffen von Kunstexperte
am 29. Juni 2017
1
Kunstwort
Adjektiv

mayonesk

Wenn zu viel Mayonnaise dran ist. Beispiel: Der Salat ist mir (...)

erschaffen von Frau V.
am 18. Mai 2018
0
Kunstwort
Substantiv

Sprossenklimmer

Leiter

erschaffen von ChapTer Kronfeld
am 19. März 2014
0
Kunstwort
Substantiv

Carlos

Auch geschrieben: Car-Los; Spanier ohne Auto.

erschaffen von Joel
am 22. Oktober 2016
0
Kunstwort
Verb

lobbynanistisch

Verb für politische Entscheidungen der ersten Macht in einer Republik. (...)

erschaffen von ChapTer Kronfeld
am 24. Januar 2018
1
Kunstwort
Redewendung

In Seidenhosen einen fahren lassen

Etwas nicht wertschätzen, etwas keine Hochachtung geben. In China werden (...)

erschaffen von Yuni
am 14. Juni 2017
5
Kunstwort
Redewendung

Shave the planet

Internationale befürwortende Kampagne der Baumrodungsunternehmen

erschaffen von manchmalirre
am 30. November 2017
0
Kunstwort
Adjektiv

kingkongisch

etwas ist gigantisch; erregt großes Aufsehen!

erschaffen von baikal44
am 12. August 2017
0

Neologismen – Neue Begriffe im Wortschatz

Ein Neologismus ist ein Wort, das im allgemeinen Wortschatz frisch aufgenommen wurde. Neue Begriffe entstehen meist in kleinen sozialen Gruppen und verbreiten sich von dort aus mehr oder weniger schnell. Wenn ein Begriff es ins Neudeutsche schafft und sich in der allgemeinen Sprachgemeinschaft etabliert, wird er irgendwann auch im Wörterbuch aufgenommen. Ab dann spricht man bei diesen Wörtern von Neologismen.
Neologismus
Substantiv

Infotainment

Etymologie: Information + Entertainment (Unterhaltung), der Begriff wurde vom Autor (...)

eingetragen von F?anaro
am 9. Januar 2018
0
Neologismus
Substantiv

National Voting

Bundestagswahl ist doch mega-out!!!

eingetragen von worddragon
am 23. September 2017
0
Neologismus
Substantiv

Frutarier

Kofferwort aus Frucht und Vegetarier. Frutarier oder auch Fruganer sind (...)

eingetragen von Al Dante
am 13. August 2017
0
Neologismus
Verb

zappen

Angemacht die Glotze und erst einmal von einem Sender zum (...)

eingetragen von Al Dante
am 8. Juni 2013
0
Neologismus
Substantiv

Offline-Eremit

Eine Person, die die einsame Realität dem bunten Online-Leben vorzieht (...)

eingetragen von F?anaro
am 7. Januar 2018
1
Neologismus
Substantiv

Servicewüste

Deutschland wird gern als das Land mit schlechtem Service dargestellt. (...)

eingetragen von d-rhyme
am 25. August 2013
0
Neologismus
Substantiv

Enkeltrick

Neologismus, der das asoziale Verhalten von Trickbetrügern beschreibt, die sich (...)

eingetragen von Al Dante
am 5. Juli 2013
0
Neologismus
Substantiv

No-Go

anglizismus für unpassend, verboten, unverschämt. umgangssprachlich:das ist ein absolutes no-go..!! (...)

eingetragen von geroM
am 6. Oktober 2013
0
Neologismus
Substantiv

Dieselgate

Als Dieselgate zog der Abgasskandal (2015) von Volkswagen in den (...)

eingetragen von DJ Paul Katz
am 31. Januar 2018
0
Neologismus
Verb

toppen

"Das kann man nicht mehr toppen." Etwas steigern, noch besser (...)

eingetragen von Worthüter
am 8. Juni 2013
0
Neologismus
Adjektiv

ganzheitlich

Das damalige Schlagwort aller Naturheiler, Wunderglauber und Engelseher. "Alle Aspekte (...)

eingetragen von Worthüter
am 8. Juni 2013
0
Neologismus
Substantiv

Steampunk

Steampunk ist ein Kunstgenre, das Futurismus und Retro verknüpft. Es (...)

eingetragen von Kunstworte
am 21. November 2012
0

Archaismen – Betagtes kurz vorm Aussterben

Wenn alte Wörter immer mehr in Vergessenheit geraten und der allgemeine Gebrauch abnimmt, so spricht man irgendwann von vergessenen Wörtern oder Archaismen. Diese veralteten Wörter gehören weiterhin zum passiven Wortschatz, sind aber gerade der jüngeren Generation oft völlig unbekannt. Hilf mit und rette vom Aussterben bedrohte Wörter, indem du sie hier unserem Lexikon hinzufügst.
Archaismus
Substantiv

Feldscher

Feldscher waren seit dem späten Mittelalter Wundärzte auf dem militärischen (...)

ausgegraben von Worthüter
am 19. Juni 2018
0
Archaismus
Substantiv

Chaussee

alte Bezeichnung für befestigte Landstraße, heute nur noch als Namenszug (...)

ausgegraben von susanne
am 16. August 2017
0
Archaismus
Substantiv

Anorak

Jacke, Mantel, bevorzugt durch die Großelterngeneration benutzt. Komm doch rein (...)

ausgegraben von Thusnelda
am 5. Mai 2015
1
Archaismus
Verb

heischen

sich nach Aufmerksamkeit sehnen, positiv auffallen wollen

ausgegraben von susanne
am 2. August 2017
2
Archaismus
Substantiv

Kleppermantel

1920 von Johann Klepper entwickelter wasserdichter, leichter Überzugmantel. Vorläufer des (...)

ausgegraben von Martin Söchting
am 11. Dezember 2013
0
Archaismus
Substantiv

Charivari

Durcheinander, Gewirr, Mischmasch. Auch ungeordnete Musik (sog. Katzenmusik). Basiert auf (...)

ausgegraben von Worthüter
am 16. August 2017
0
Archaismus
Substantiv

Gauch

Ursprünglich die Bezeichnung für den Kuckuck. Später wurden Narren und (...)

ausgegraben von Worthüter
am 27. Juni 2018
0
Archaismus
Substantiv

Tütensuppe

Eine Tüte mit etwas trockenen Gewürzen, viel Glutamat und Salz, (...)

ausgegraben von Rubycon
am 31. August 2016
0
Archaismus
Substantiv

Schwerenöter

Person, der/die durch seinen/ihren Charme und eine gewisse Durchtriebenheit Eindruck (...)

ausgegraben von Sprechreiz
am 12. Juli 2017
1
Archaismus
Substantiv

Hoffart

die; veraltend, gehoben: ‘übersteigerter Stolz, überheblicher Hochmut, Dünkel’, hoffart (...)

ausgegraben von Schnurrhaar
am 22. März 2018
1
Archaismus
Substantiv

Unserdeutsch

Stark vereinfachtes Deutsch aus Kolonialzeiten, das inzwischen nur noch von (...)

ausgegraben von Worthüter
am 8. Juli 2018
0
Archaismus
Substantiv

Burgeoisie

Die (finanzielle) Elite, die in uebermäßigem Luxus lebt

ausgegraben von F?anaro
am 7. Januar 2018
0

Markennamen – Kunstwörter für Kommerz

Auch Markennamen können Kunstwörter sein, wenn die erschaffenen Wörter einem künstlerischen Schaffensprozess unterliegen. Doch nicht jeder Markenname ist zwangsläufig ein Kunstwort. Wenn die Marke beispielsweise nur aus dem Nachnamen des Firmengründers besteht, dann bleibt es ein simpler Markenname. Wenn sich aber Wortkünstler gezielt den Kopf über einen passenden Namen zerbrechen, dann kommt fast immer ein Kunstwort dabei heraus.
Markenname
Substantiv

Rolex

Schweizer Kultuhren, die seit 1905 produziert werden. Zum Markennamen wurde (...)

eingetragen von Gam3lock
am 23. Juni 2013
1
Markenname
Verb

kärchern

Das Synonym für ‚hochdruckreinigen‘ bzw. ‚mit Dampfdruck säubern‘ leitet sich (...)

eingetragen von Kir
am 22. Juli 2017
1
Markenname
Substantiv

Dual

Dual (von lateinisch dualis - zwei enthaltend). 1927 präsentierte Christian (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 15. September 2016
0
Markenname
Substantiv

Nutella

Aus dem englischen Wort Nut (Nuss) sowie der italienischen Endung (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 11. Mai 2018
0
Markenname
Substantiv

Tschibo

Gegründet von Carl Tchiling-Hiryan, wurde der Markenname Tschibo einfach aus (...)

eingetragen von Al Dante
am 14. Dezember 2012
0
Markenname
Substantiv

UHU

Der Markenname leitet sich von der Vogelart Uhu ab. Entwickler (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 26. Juli 2017
0
Markenname
Substantiv

Nordmende

Nordmende war ein Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Sitz in Bremen. (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 15. September 2016
0
Markenname
Substantiv

Commodore

Seit 1994 insolventes Unternehmen, das für die Heimcomputer der 80er (...)

eingetragen von Al Dante
am 10. Oktober 2013
0
Markenname
Substantiv

Whiskas

Ein geniales englisches Kunstwort aus Whiskers (Schnurrhaare) und Cat. Ich (...)

eingetragen von Gam3lock
am 15. Juni 2013
0
Markenname
Substantiv

Toshiba

1978 wurde Toshiba der offizielle Firmenname. Tō bedeutet Osten (Tōkyō (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 12. Juli 2017
0
Markenname
Substantiv

Atari

1972 gegründetes Unternehmen von Nolan Bushnell und Ted Dabney. Der (...)

eingetragen von Gam3lock
am 19. Juni 2013
0
Markenname
Substantiv

SABA

Die Firma SABA war ein deutscher Rundfunkgerätehersteller. Der Name ist (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 15. September 2016
0

Lebenszyklus – vom Kunstwort zum Archaismus

Am Anfang steht oft ein Logatom. Als solches oder auch Pseudowort bezeichnet man eine bedeutungslose Lautäußerung, die ähnlich dem Wortschatz einer bestimmten Sprache klingt. Wird dieses Logatom bewusst erschaffen und mit einer Bedeutung belegt, so spricht man von einem Kunstwort. Verbreitet sich diese Wortschöpfung und etabliert sich im Wortschatz, wird sie irgendwann zum Neologismus und steht als neues Wort im Wörterbuch. Nimmt der Gebrauch im Laufe der Zeit ab, so gerät das Wort immer mehr in Vergessenheit und wird im letzten Stadium zum Archaismus – ein veralteter Begriff kurz vor dem Aussterben.

Frische Worte

Archaismus
von Lupo am 20.7.2018
0 0
Kunstwort
von Gofmann am 19.7.2018
1 0
Kunstwort
von Frau V. am 19.7.2018
1 0
Kunstwort
von Frau V. am 19.7.2018
0 0
Kunstwort
von Frau V. am 19.7.2018
0 0
Kunstwort
von Frau V. am 19.7.2018
0 0
Kunstwort
von Frau V. am 19.7.2018
0 0
Archaismus
von Frau V. am 19.7.2018
0 0
Archaismus
von Käthe Doof am 18.7.2018
1 0
Archaismus
von Käthe Doof am 18.7.2018
0 0

Beliebte Worte

Kunstwort
von Yuni am 14.6.2017
9 5
Kunstwort
von Kunstexperte am 28.7.2017
7 0
Kunstwort
von Kunstexperte am 30.7.2017
6 0
Kunstwort
von Kunstexperte am 22.9.2017
6 1
Kunstwort
von Kunstexperte am 15.6.2017
6 3
Neologismus
von Worthüter am 3.4.2014
6 3
Kunstwort
von DJ Paul Katz am 14.6.2017
5 2
Kunstwort
von Yuni am 21.6.2017
5 3
Kunstwort
von Gam3lock am 13.6.2014
5 0
Kunstwort
von Kunstexperte am 9.6.2017
5 0

Neue Wortkünstler

Profil
dabei seit 7. Juli 2018
0 0
Profil
dabei seit 27. Juni 2018
6 4
Profil
dabei seit 18. Juni 2018
6 2
Profil
dabei seit 16. Juni 2018
0 0
Profil
dabei seit 14. Juni 2018
3 2
Profil
dabei seit 12. Juni 2018
10 3
Profil
dabei seit 25. Mai 2018
2 1
Profil
dabei seit 19. Mai 2018
2 0
Profil
dabei seit 15. Mai 2018
118 56
Profil
dabei seit 9. Mai 2018
1 1

Aktive Wortkünstler

Profil
dabei seit 8. Mai 2013
241 85
Profil
dabei seit 21. September 2017
238 30
Profil
dabei seit 15. Mai 2018
118 56
Profil
dabei seit 4. November 2013
110 31
Profil
dabei seit 12. Juni 2015
106 46
Profil
dabei seit 27. November 2012
98 30
Profil
dabei seit 24. Februar 2014
97 12
Profil
dabei seit 15. Juni 2013
95 66
Profil
dabei seit 6. April 2017
86 43
Profil
dabei seit 17. August 2013
81 110

Neue Kommentare

Kommentar
abgedrückt bei Veronika Dankeschön
am 19. Juli 2018
Kommentar
abgedrückt bei genant
am 17. Juli 2018
Kommentar
abgedrückt bei genant
am 16. Juli 2018
Kommentar
abgedrückt bei genant
am 16. Juli 2018
Kommentar
abgedrückt bei Base
am 16. Juli 2018
Kommentar
von Kir
abgedrückt bei genant
am 16. Juli 2018
Kommentar
von Kir
abgedrückt bei genant
am 16. Juli 2018
Kommentar
abgedrückt bei Moppelkotze
am 14. Juli 2018
Kommentar
abgedrückt bei maledeien
am 14. Juli 2018
Kommentar
abgedrückt bei Gevatter
am 13. Juli 2018

Viel kommentiert

Archaismus
von kavel27 am 3.3.2018
1 7
Archaismus
von Worthüter am 15.6.2018
0 5
Kunstwort
von Yuni am 14.6.2017
9 5
Kunstwort
von Frau V. am 17.6.2018
1 4
Kunstwort
von Hanna Suntinska am 23.8.2017
0 4
Kunstwort
von Kunstexperte am 23.6.2017
2 4
Kunstwort
von Kunstexperte am 3.5.2018
4 4
Archaismus
von Kunstworte am 30.11.2012
0 3
Kunstwort
von Yuni am 21.6.2017
5 3
Kunstwort
von unicat_snowman am 20.2.2018
1 3

Kunstworte – unsere Philosophie

Unsere Sprache ist im stetigen Wandel begriffen, sie ist gleichzeitig einfach und komplex, sie gibt sich oft schön und auch mal kantig. Kunstworte bejaht und fördert die Polymorphie der deutschen Sprache und gibt kreativen Wortkünstlern hier die Möglichkeit, neue und interessante Wortschöpfungen zu veröffentlichen – um so unsere Sprache weiter voran zu treiben und unseren Wortschatz anzureichern.