Kunstworte – dein Wörterbuch für Wortkreationen

Willkommen zur Wortkunst. Sei der Wortkünstler und veröffentliche auf Kunstworte deine kreativen und einfallsreichen Kunstwörter und Wortkreationen, um so unsere Sprache mit neuen Begriffen und Wortneuschöpfungen anzureichern. Neben den Kunstworten finden auch Neuworte, die sog. Neologismen, sowie unsere inzwischen betagten Wörter, die Archaismen, hier ein passendes Zuhause. Als registrierter Nutzer kannst du deine eigenen, selbst erschaffenen Wörter und Worterfindungen hier hinzufügen und über andere Kunstwörter diskutieren.
Kunstwort
Substantiv

Flüssigbroiler

Hühnersuppe; hilft gegen Kleinstinvasoren aller Art

erschaffen von Frau V.
am 19. März 2020
0
Kunstwort
Substantiv

Cybinomyron Tehumoxice

Nexte Generation Kunstworte; Bezeichnet aus Digits+ cyberspace, sowie immerwärender vernachlässigung + (...)

erschaffen von Hellgate
am 5. Februar 2020
1
Kunstwort
Substantiv

Vangarm

Ist der Lichtleiter im Geschlecht der Frau

erschaffen von Maddi
am 23. Januar 2020
2
Kunstwort
Substantiv

Elektrodroge

Unkontrolliertes Smartphonekonsum.

erschaffen von sang
am 15. Oktober 2020
0
Kunstwort
Substantiv

Photograbie

Angst davor, fotografiert zu werden

erschaffen von NeuWort
am 19. Mai 2023
0
Kunstwort
Substantiv

Fairsicherungsfairtreter

Voll und ganz vertrauenswürdiger Mitarbeiter einer Assekuranz.

erschaffen von Frau V.
am 25. Januar 2023
0
Kunstwort
Verb

sich abfreunden

Gegenteil von sich anfreunden. "Heute habe ich mich von einem (...)

erschaffen von d-rhyme
am 14. Juni 2017
1
Kunstwort
Adjektiv

atomlol

Wenn etwas ganz witzig ist. Erfinderin des Wortes: Marie Sievers. (...)

erschaffen von MarieAKAElsa69
am 12. Januar 2020
0
Kunstwort
Substantiv

bemühtliches Beisammensein

Halbfreiwilliges Freizeitmeeting mit Menschen, die man sooo gut eigentlich gar (...)

erschaffen von Frau V.
am 16. Januar 2023
0
Kunstwort
Substantiv

Dannzeit

Zu gegebener Zeit. Es geschieht Irgendwann. Besser: Irgenddann! Es geschieht (...)

erschaffen von Michel C
am 7. Dezember 2018
0
Kunstwort
Substantiv

Peinigungskraft

Geringfügige Beschäftigung 2023. Aushilfsdomina im SM-Studio.

erschaffen von Vanessia
am 14. Februar 2023
0
Kunstwort
Substantiv

Kideen

Ideen für Kids | Ideen von Kindern

erschaffen von NeuWort
am 1. Dezember 2023
0

Neologismen – Neue Begriffe im Wortschatz

Ein Neologismus ist ein Wort, das im allgemeinen Wortschatz frisch aufgenommen wurde. Neue Begriffe entstehen meist in kleinen sozialen Gruppen und verbreiten sich von dort aus mehr oder weniger schnell. Wenn ein Begriff es ins Neudeutsche schafft und sich in der allgemeinen Sprachgemeinschaft etabliert, wird er irgendwann auch im Wörterbuch aufgenommen. Ab dann spricht man bei diesen Wörtern von Neologismen.
Neologismus
Substantiv

Roomer

Ein Film, der wie ein Kammerspiel aufgebaut ist, sich aber (...)

eingetragen von DylanDog
am 30. November 2018
1
Neologismus
Substantiv

Raucherkneipe

Wo früher Rauchen selbstverständlich war, ist seit dem Nichtraucherschutzgesetzes Blauer (...)

eingetragen von Kunstworte
am 22. November 2012
1
Neologismus
Substantiv

Flacherdler

Subspezies der Verschwörungstheoretiker, die öffentlich die Meinung vertreten, die Erde (...)

eingetragen von DJ Paul Katz
am 28. Juli 2018
0
Neologismus
Substantiv

Datensack

Von O2 (Netzbetreiber) eingeführtes Kunstwort, um überschrittenes monatliches Datenvolumen kostenpflichtig (...)

eingetragen von DJ Paul Katz
am 18. Mai 2018
0
Neologismus
Verb

nachbumsen

Die Handlung geschauter Pornos mit der eigenen Frau oder Freundin (...)

eingetragen von Al Dante
am 7. November 2013
0
Neologismus
Adjektiv

beratungsresistent

Beinhaltet eine Kombination der Adjektive unbelehrbar und inkompetent. Gefährliche Mischung, (...)

eingetragen von Al Dante
am 21. Juni 2017
0
Neologismus
Adjektiv

tolerabel

Tolerierbar in falsch. Häufig benutzt an der DHBW Mannheim

eingetragen von Jaywy
am 17. Mai 2019
0
Neologismus
Substantiv

Wutbürger

Heftig protestierende Bürger, meist enttäuscht über politische Entscheidungen oder Unfähigkeiten. (...)

eingetragen von Al Dante
am 29. Juli 2013
0
Neologismus
Substantiv

Antänzer

Umschreibung für Taschendiebe, meist aus dem nordafrikanischen Raum, die sich (...)

eingetragen von Worthüter
am 23. Juni 2017
2
Neologismus
Substantiv

Tofu-Mail

Text oben, Fullquote unten. E-Mail, bei der neben der eigentlichen (...)

eingetragen von Frau V.
am 10. Juli 2018
0
Neologismus
Verb

verpeilen

Etwas versemmeln, vergeigen bzw. ein Ziel nicht erreichen. Ableitung von (...)

eingetragen von DJ Paul Katz
am 1. April 2018
0
Neologismus
Adjektiv

ganzheitlich

Das damalige Schlagwort aller Naturheiler, Wunderglauber und Engelseher. "Alle Aspekte (...)

eingetragen von Worthüter
am 8. Juni 2013
0

Archaismen – Betagtes kurz vorm Aussterben

Wenn alte Wörter immer mehr in Vergessenheit geraten und der allgemeine Gebrauch abnimmt, so spricht man irgendwann von vergessenen Wörtern oder Archaismen. Diese veralteten Wörter gehören weiterhin zum passiven Wortschatz, sind aber gerade der jüngeren Generation oft völlig unbekannt. Hilf mit und rette vom Aussterben bedrohte Wörter, indem du sie hier unserem Lexikon hinzufügst.
Archaismus
Substantiv

Fittich

Veraltete Bezeichnung für Flügel oder Schwinge eines Vogels. Heute noch (...)

ausgegraben von Worthüter
am 18. Juli 2017
0
Archaismus
Substantiv

Amouren

Liebschaften, Liebesabenteuer. Basiert auf amours (frz. Lieben). „ Die Amouren (...)

ausgegraben von Worthüter
am 28. September 2018
0
Archaismus
Substantiv

Landpomeranze

Provinzlerin ohne Bildung und Benehmen, die in die Stadt übergesiedelt (...)

ausgegraben von Worthüter
am 22. Oktober 2017
0
Archaismus
Substantiv

Schlurpesel

Auch als „Schlurmichel“ im Gebrauch. Ziemlich betagter und nur im (...)

ausgegraben von DJ Paul Katz
am 20. Februar 2022
0
Archaismus
Verb

purgieren

Etwas von Störendem befreien, säubern; reinigen, läutern. Basiert auf purgare (...)

ausgegraben von Worthüter
am 6. Oktober 2019
0
Archaismus
Substantiv

Alumnat

Veraltet für ein Internat. Basiert auf alumnus (lat. Schüler). In (...)

ausgegraben von Worthüter
am 16. April 2022
0
Archaismus
Redewendung

seine Aufwartung machen

mal vorbeikommen und „Hallo“ sagen

ausgegraben von Frau V.
am 12. Juni 2019
0
Archaismus
Substantiv

Redeblume

Floskel, blumiger Ausdruck zum Schmücken einer Rede. „Von gewissen Büchern (...)

ausgegraben von Worthüter
am 1. September 2018
0
Archaismus
Adjektiv

wohlfeil

veraltend, "billig, niedrig, günstig im Preis", von mhd. wolveil(e).; auch (...)

ausgegraben von Schnurrhaar
am 31. März 2018
0
Archaismus
Substantiv

Lorgnon

Auch Stielbrille genannt, handelt es sich hier um eine früher (...)

ausgegraben von Worthüter
am 19. Juli 2017
0
Archaismus
Substantiv

Schlappofix

Im Bundeswehr-Jargon kursierendes Gerücht über ein lusthemmendes Mittel, das angeblich (...)

ausgegraben von Worthüter
am 21. Dezember 2021
0
Archaismus
Adjektiv

verkorkst

verdorben (z.B.den Magen) misslungen (z.B.die Geburtstagsfeier) seltsames Verhalten zeigend,mangelhaft erzogen (z.B."der Sohn unserer (...)

ausgegraben von Lupo
am 21. Juli 2019
0

Markennamen – Kunstwörter für Kommerz

Auch Markennamen können Kunstwörter sein, wenn die erschaffenen Wörter einem künstlerischen Schaffensprozess unterliegen. Doch nicht jeder Markenname ist zwangsläufig ein Kunstwort. Wenn die Marke beispielsweise nur aus dem Nachnamen des Firmengründers besteht, dann bleibt es ein simpler Markenname. Wenn sich aber Wortkünstler gezielt den Kopf über einen passenden Namen zerbrechen, dann kommt fast immer ein Kunstwort dabei heraus.
Markenname
Substantiv

Technorama

Bezeichnung der Quelle-Technikläden ab den späten Achtzigern. Wurde auch (...)

eingetragen von DJ Paul Katz
am 29. Dezember 2019
1
Markenname
Substantiv

Kaba

Kaba war ursprünglich die Kurzform von „Kakao- und Bananenpulver”. Kaba (...)

eingetragen von Sprechreiz
am 15. September 2016
0
Markenname
Substantiv

Kodak

Das Foto-Unternehmen wurde vom Erfinder George Eastman Ende des 19. (...)

eingetragen von Gam3lock
am 3. Juli 2013
0
Markenname
Substantiv

Blaupunkt

Soundanlagenhersteller

eingetragen von Kantarus
am 27. November 2019
0
Markenname
Substantiv

Sinalco

Orangenlimonade. Abwandlung des lateinischen »sine alcohole« (ohne Alkohol).

eingetragen von Vanessia
am 29. Januar 2023
0
Markenname
Substantiv

Milka

Jüdischer Frauenname in der Bibel.

eingetragen von Kingo777
am 14. Juli 2020
0
Markenname
Substantiv

Krimsekt

„Krimsekt (russisch Шампанское/Schampanskoje, ukrainisch шампаньске/Schampanske) ist ein Schaumwein, der nach (...)

eingetragen von Frau V.
am 24. Februar 2022
1
Markenname
Substantiv

Keramik

Keramik und Glas kombiniert mit Gewebe verbunden

eingetragen von Jen
am 7. Juli 2020
0
Markenname
Substantiv

Katjes

Die Marke Katjes ist im Deutschen ein Kunstwort. Die ursprüngliche (...)

eingetragen von Kunstworte
am 30. November 2012
2
Markenname
Substantiv

ARAL

Setzt sich aus den jeweils ersten beiden Buchstaben der Begriffe (...)

eingetragen von Micha
am 20. Februar 2019
0
Markenname
Verb

kärchern

Das Synonym für ‚hochdruckreinigen‘ bzw. ‚mit Dampfdruck säubern‘ leitet sich (...)

eingetragen von Kir
am 22. Juli 2017
1
Markenname
Substantiv

Sega

Japanischer Hersteller von Videospielen und Automaten. Früher auch Videospielkonsolen, war (...)

eingetragen von Gam3lock
am 3. Juli 2013
0

Lebenszyklus – vom Kunstwort zum Archaismus

Am Anfang steht oft ein Logatom. Als solches oder auch Pseudowort bezeichnet man eine bedeutungslose Lautäußerung, die ähnlich dem Wortschatz einer bestimmten Sprache klingt. Wird dieses Logatom bewusst erschaffen und mit einer Bedeutung belegt, so spricht man von einem Kunstwort. Verbreitet sich diese Wortschöpfung und etabliert sich im Wortschatz, wird sie irgendwann zum Neologismus und steht als neues Wort im Wörterbuch. Nimmt der Gebrauch im Laufe der Zeit ab, so gerät das Wort immer mehr in Vergessenheit und wird im letzten Stadium zum Archaismus – ein veralteter Begriff kurz vor dem Aussterben.

Frische Worte

Kunstwort
von Soulmate am 13.5.2024
1 1
Kunstwort
von NeuWort am 11.5.2024
0 0
Kunstwort
von NeuWort am 30.4.2024
0 0
Kunstwort
von eranger am 28.4.2024
1 0
Kunstwort
von eranger am 26.4.2024
1 0
Kunstwort
von eranger am 23.4.2024
1 0
Kunstwort
von eranger am 22.4.2024
1 0
Kunstwort
von eranger am 22.4.2024
0 0
Kunstwort
von eranger am 22.4.2024
0 0
Kunstwort
von eranger am 22.4.2024
1 0

Beliebte Worte

Kunstwort
von Kunstexperte am 22.9.2017
10 1
Kunstwort
von Yuni am 14.6.2017
9 5
Kunstwort
von Kunstexperte am 30.7.2017
9 0
Kunstwort
von Yuni am 21.6.2017
9 3
Archaismus
von Worthüter am 28.9.2018
9 1
Kunstwort
von DJ Paul Katz am 20.4.2019
9 5
Neologismus
von Worthüter am 3.4.2014
8 3
Neologismus
von Frau V. am 2.8.2018
8 1
Kunstwort
von Gam3lock am 5.8.2017
8 0
Kunstwort
von Kunstexperte am 28.7.2017
8 0

Neue Wortkünstler

Profil
dabei seit 3. April 2024
1 1
Profil
dabei seit 9. November 2023
0 0
Profil
dabei seit 24. Oktober 2023
0 0
Profil
dabei seit 4. Oktober 2023
0 0
Profil
dabei seit 25. August 2023
1 1
Profil
dabei seit 29. Juli 2023
0 0
Profil
dabei seit 11. Juni 2023
0 0
Profil
dabei seit 27. Mai 2023
5 5
Profil
dabei seit 11. Mai 2023
1 1
Profil
dabei seit 27. April 2023
1 2

Aktive Wortkünstler

Profil
dabei seit 15. Mai 2018
496 533
Profil
dabei seit 8. Mai 2013
398 410
Profil
dabei seit 5. Januar 2023
336 76
Profil
dabei seit 6. April 2017
285 409
Profil
dabei seit 27. März 2018
163 189
Profil
dabei seit 15. Juni 2013
124 174
Profil
dabei seit 17. August 2013
117 201
Profil
dabei seit 12. Juni 2015
114 97
Profil
dabei seit 27. November 2012
112 88
Profil
dabei seit 4. November 2013
110 67

Neue Kommentare

Kommentar
abgedrückt bei Sterntier
am 13. Mai 2024
Kommentar
abgedrückt bei Tsunahme
am 13. Mai 2023
Kommentar
abgedrückt bei Hairkules
am 22. April 2023
Kommentar
abgedrückt bei Abteilungsleider
am 10. April 2023
Kommentar
abgedrückt bei Zementa
am 25. März 2023
Kommentar
abgedrückt bei bekrachtlich
am 26. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Bohlenweisheit
am 13. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Versicherungsvertraitor
am 11. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Teeganer
am 11. Februar 2023
Kommentar
abgedrückt bei Teeganer
am 2. Februar 2023

Viel kommentiert

Kunstwort
von DJ Paul Katz am 18.3.2020
2 9
Archaismus
von Frau V. am 1.7.2020
3 8
Neologismus
von globi-der-zweite am 8.11.2018
3 7
Archaismus
von kavel27 am 3.3.2018
1 7
Kunstwort
von DJ Paul Katz am 27.2.2022
6 6
Archaismus
von globi-der-zweite am 27.12.2020
1 5
Archaismus
von Worthüter am 7.3.2019
3 5
Archaismus
von TINO HEGENBARTH am 6.2.2021
2 5
Archaismus
von Worthüter am 15.6.2018
0 5
Kunstwort
von Frau V. am 28.11.2018
2 5

Kunstworte – unsere Philosophie

Unsere Sprache ist im stetigen Wandel begriffen, sie ist gleichzeitig einfach und komplex, sie gibt sich oft schön und auch mal kantig. Kunstworte bejaht und fördert die Polymorphie der deutschen Sprache und gibt kreativen Wortkünstlern hier die Möglichkeit, neue und interessante Wortschöpfungen zu veröffentlichen – um so unsere Sprache weiter voran zu treiben und unseren Wortschatz anzureichern.