Wortkünstler

Worthüter

Glatte Worte und schmeichelnde Mienen vereinen sich selten mit einem anständigen Charakter.
331
290
  • männlich
  • seit dem 8. Mai 2013 dabei
  • ist 72 Jahre alt
  • kommt aus Universum der Worte (Österreich)
Worthüter hat insgesamt 150 Beiträge favorisiert.
Archaismus
Substantiv

Laffe

Geckenhafter, eitler junger Mann. Basiert auf laffe (mhd. große Lippe).

ausgegraben von Worthüter
am 28. November 2019
0
Archaismus
Adjektiv

weidlich

In sehr hohem Ausmaß, in kaum zu übertreffendem Maße. Basiert (...)

ausgegraben von Worthüter
am 13. November 2019
0
Archaismus
Adverb

heutigentags

In der gegenwärtigen Zeit, Epoche. In der jetzigen Zeit, in (...)

ausgegraben von Worthüter
am 13. November 2019
0
Archaismus
Redewendung

wie der Vogel im Hanf sitzen

Es gut haben, im Überfluss leben. Basierte darauf, dass Vögel (...)

ausgegraben von Worthüter
am 13. November 2019
0
Archaismus
Substantiv

Mahlschatz

Der Preis für die Braut in früheren Zeiten. Im ehemaligen (...)

ausgegraben von Worthüter
am 31. Oktober 2019
0
Archaismus
Substantiv

Brast

Gram, Kummer, Sorgen. „Es hat der Brast um seinen Sohn (...)

ausgegraben von Worthüter
am 31. Oktober 2019
0
Archaismus
Substantiv

Aufkunft

Veralteter Begriff für die Genesung. Ebenfalls ehemaliger Gebrauch für den (...)

ausgegraben von Worthüter
am 31. Oktober 2019
0
Archaismus
Substantiv

Rabulist

Wortklauber bzw. Haarspalter, der rechthaberisch argumentiert, ohne den tatsächlichen Stand (...)

ausgegraben von Worthüter
am 27. Oktober 2019
0
Archaismus
Substantiv

Histrione

Schauspieler im antiken Rom. Wurde noch für Gaukler im Mittelalter (...)

ausgegraben von Worthüter
am 27. Oktober 2019
0
Archaismus
Substantiv

Trulle

Abwertende Bezeichnung für eine unordentliche, seltsame oder besonders ungeschickte Frau. (...)

ausgegraben von Worthüter
am 17. Oktober 2019
1
Archaismus
Verb

schrinnen

Wehtun, schmerzen. Basiert auf schrinden (mhd. bersten, aufreißen).

ausgegraben von Worthüter
am 17. Oktober 2019
0
Archaismus
Substantiv

Kondukt

Feierliches Geleit, Leichenzug. Basiert auf conductus (mlat. Schutz, Geleit).

ausgegraben von Worthüter
am 17. Oktober 2019
0
Archaismus
Verb

purgieren

Etwas von Störendem befreien, säubern; reinigen, läutern. Basiert auf purgare (...)

ausgegraben von Worthüter
am 6. Oktober 2019
0
Archaismus
Substantiv

Exerzitium

Veraltet für die Hausarbeit der Schule. Auch geistige sowie körperliche (...)

ausgegraben von Worthüter
am 6. Oktober 2019
0
Archaismus
Adjektiv

klaftertief

So tief wie ein Klafter, sehr tief. Basiert auf Klafter, (...)

ausgegraben von Worthüter
am 6. Oktober 2019
0
Archaismus
Verb

renken

Etwas drehend hin und her bewegen. Basiert auf renchan (ahd. (...)

ausgegraben von Worthüter
am 19. September 2019
1
Archaismus
Substantiv

Musaget

Freund der Musen, der schönen Künste. Förderer der Künste und (...)

ausgegraben von Worthüter
am 19. September 2019
0
Archaismus
Substantiv

Zeidler

Mittelalterlicher Ausdruck für einen Wildbienenzüchter. Die Zeidelei war seit der (...)

ausgegraben von Worthüter
am 16. September 2019
0
Archaismus
Substantiv

Homunkulus

Im Spätmittelalter die Idee eines künstlich erschaffenen Menschens. Die Erschaffung (...)

ausgegraben von Worthüter
am 3. September 2019
0
Archaismus
Verb

zupasskommen

Etwas sehr gelegend, gerade recht kommend. Basiert auf Pass in (...)

ausgegraben von Worthüter
am 12. Juli 2019
0
Archaismus
Substantiv

Retirade

Militärischer als auch allgemeiner Rückzug. Ebenso ein veralteter Begriff für (...)

ausgegraben von Worthüter
am 7. Juli 2019
0
Archaismus
Substantiv

Lambrequin

Drapierter Querbehang eines Vorhangs. Ebenso eine Zierblende in der Architektur, (...)

ausgegraben von Worthüter
am 4. Juli 2019
0
Archaismus
Substantiv

Bleuel

Hölzerner Schlägel zum Klopfen von nasser Wäsche. Bis zur Erfindung (...)

ausgegraben von Worthüter
am 4. Juli 2019
0
Archaismus
Verb

adhärieren

Anhaften, anhängen. Auch an etwas hängen bzw. haften. Basiert auf (...)

ausgegraben von Worthüter
am 28. Juni 2019
0
Seite 1 von 14