Archaismus

Substantiv

Fassonschnitt

Der gängige Haarschnitt beim Frisör, an den Seiten kürzer und nach oben hin etwas länger mit stufenloser Form (Fasson). War früher die Standardfrage des Frisörs, kommt heute eher selten vor.
0
erschaffen von Worthüter
am 15. Juni 2017

Noch keine Kommentare

Du musst angemeldet sein, um diesen Beitrag zu kommentieren.