Archaismus

Verb

urgieren

Auf etwas drängen, etwas anmahnen. Auch treiben, bedrängen, hart zusetzen. Basiert auf urgentia (mlat. Dringlichkeit). „Und wäre es auch mit einiger Gefahr verknüpft, öffentlich aussprechen und, wie Sie ganz richtig urgieren, öfters wiederholen.“ (Goethes sämtliche Werke, Band 30, 1895)
0
erschaffen von Worthüter
am 7. April 2019

Noch keine Kommentare

Du musst angemeldet sein, um diesen Beitrag zu kommentieren.