Archaismus

Substantiv

Plafond

Zimmerdecke als auch obere Grenze. Der Begriff ist aus dem Französischen entlehnt und seit dem 18. Jahrhundert belegt. „Im Vergleich mit dem Plafond gelangte der Fußboden in der mittelalterlichen Wohnung zu einer sehr geringen oder wenigstens sehr seltenen künstlerischen Ausbildung.“ (Die Kunst im Hause, Jacob Falke, 1871)
0
erschaffen von Worthüter
am 16. Dezember 2018

Noch keine Kommentare

Du musst angemeldet sein, um diesen Beitrag zu kommentieren.