Registrieren
Login

Sprechreiz
ist Wortkünstler

Künstler

Sprechreiz

Geschlechtmännlich
OrtMultiversum
Alterkeine Angabe
Beiträge35
+Kunst10

Kunstwort

Schirmherrschaft

Substantiv, feminin. Auch: Schirm-Herrschaft. Herrschaft bzw. Machtausübung bei der sich in Ermangelung eines Zepters mit einem Schirm beholfen wird.

Sprechreiz
15. September 2016, 14:08
+
Kommentieren
+Kunst!
Archaismus

Akustikkoppler

Akustikkoppler ermöglichten die Datenübertragung über den Hörer von Telefonapparaten (ca. 70er/80er-Jahre)

Sprechreiz
12. Juni 2015, 12:47
+
Kommentieren
+Kunst!
Marke

Nordmende

Nordmende war ein Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Sitz in Bremen. „Nordmende” setzte sich dabei zusammen aus dem Nachnamen des Gründers Otto Hermann Mende respektive seines Nachkommen Martin Mende und „Nord” aus der Firmenbezeichnung (ab 1947) „Norddeutsche Mende-Rundfunk GmbH”.

Sprechreiz
15. September 2016, 16:15
+
Kommentieren
+Kunst!
Kunstwort

Baldschrat

Im Gegensatz zu einem Waldschrat, der Bezeichnung für kauzige und/oder alte Männer (mit ungepflegtem Rauschebart), befindet sich der Baldschrat in einer Vorstufe zur Verwandlung zum Waldschrat. Der Begriff Baldschrat kann also insbesonders als Warnung gebraucht werden.

Sprechreiz
27. Juli 2015, 16:05
+
Kommentieren
+Kunst!
Kunstwort

Wischenschaftler/in

Jemand, der über eine abgeschlossene Hochschulbildung verfügt und im Reinigungsbereich tätig ist.

Sprechreiz
15. September 2016, 11:27
+
Kommentieren
+Kunst!
Kunstwort

Brandschatz

Vollständig: „mein Brandschatz”. Liebevolle Bezeichnung für eine Person, der es gelungen ist, in einem „das Feuer der Liebe” zu entfachen.

Sprechreiz
15. September 2016, 13:09
+
Kommentieren
+Kunst!
Kunstwort

Terrapeut

Person, die dazu ausgebildet ist Therapien (Behandlungen), hier auch unkonventionelle Heilmethoden, am Planeten Erde vorzunehmen. Z.B.Erderwärmungsabkühlung,Ozonlochstopfung, Polschmelzrefrostment, Grundwasserentschmutzung etc.

Sprechreiz
11. November 2015, 16:35
+
Kommentieren
+Kunst!
Marke

Dual

Dual (von lateinisch dualis zwei enthaltend). 1927 präsentierte Christian Steidinger die Kombination aus Federlaufwerk und Elektromotor, den Elektro-Feder-Motor, der „Dual” genannt wurde und zunächst den damit ausgestatteten Plattenspielern, später auch der Firma den Namen gab.

Sprechreiz
15. September 2016, 16:23
+
Kommentieren
+Kunst!
Marke

Novotel

Ist ein Kunstwort aus Novus (latein: neu) und Hotel

Sprechreiz
15. September 2016, 16:38
+
Kommentieren
+Kunst!
Kunstwort

Bibliothekarin

Substantiv, feminin. Wissenschaftlich ausgebildete Betreuerin bzw. Verwalterin einer Bibliothek mit dem Vornamen „Karin”.

Sprechreiz
15. September 2016, 13:39
+
Kommentieren
+Kunst!
Kunstwort

wanne-eitel

Eigenschaft von Bewohnern des Ruhrgebiets, die Wert auf ihre äußere Erscheinung legen und dies durch häufiges Baden zu erreichen suchen.

Sprechreiz
12. Juni 2015, 13:01
+
Kommentieren
+Kunst!
Marke

Duden

Nein, Duden ist kein Kunstwort, welches aus der Zusammensetzung der ersten Buchstaben von „DU” und „DENkst” entstanden ist. Der Duden ist nach Konrad Duden benannt, der die Idee für dieses Wörterbuch hatte.

Sprechreiz
27. Juli 2015, 16:46
+
Kommentieren
+Kunst!
Kunstwort

Fanatheismus

Substantiv, maskulin. Anschauung, die die Existenz eines Gottes verneint bzw. bezweifelt und diese Ansicht durch rigoroses, unduldsames Eintreten kompromisslos durchzusetzen versucht.

Sprechreiz
15. September 2016, 14:39
+
Kommentieren
+Kunst!
Kunstwort

Malträtier

Substantiv, Neutrum. Auch: Malträ-Tier. Tier, meist Haustier, das sein „Frauchen” bzw. „Herrchen” permanent mit Forderungen quält oder drangsaliert, wie z.B. „Spiel mit mir”, „Gib mir was zu fressen”, „Ich will Gassi-gehen” etc.

Sprechreiz
15. September 2016, 13:36
+
Kommentieren
+Kunst!
Kunstwort

Tankwelle

Sofern beim Volltanken eines Fahrzeuges, hier z.B. eines PKWs, an einer Tankstelle die automatische Endabschaltung des Tankstutzens bei Erreichen der maximalen Füllmenge nicht funktioniert, bezeichnet man das aus der Tanköffnung schwappende Benzin als „Tankwelle”.

Sprechreiz
27. Juli 2015, 16:15
+
Kommentieren
+Kunst!
Kunstwort

Trauerflorfliege

Substantiv, feminin. Zartes, hellgraues Insekt mit großen, durchsichtigen Flügeln, das i.d.R. im Rahmen von Beisetzungen und Trauerfeiern, auf Friedhöfen, in Kirchen, Kapellen und Bestattungsinstituten auftritt und sich gerne in der Nähe von Särgen und Urnen aufhält.

Sprechreiz
15. September 2016, 15:09
+
Kommentieren
+Kunst!
Kunstwort

Weltprall

Als „Weltprall” bezeichnet man das oft befürchtete und zahllose Male verfilmte, alles vernichtende Auftreffen eines Asteroiden auf die Erde.

Sprechreiz
27. Juli 2015, 16:30
+
Kommentieren
+Kunst!
Marke

Kaba

Kaba war ursprünglich die Kurzform von „Kakao- und Bananenpulver”. Kaba ist eine Marke für Instant-Kakaogetränke. Sie wurde 1929 in Bremen von Ludwig Roselius erfunden, Inhaber der Kaffee HAG. Mittlerweile ist „Kaba” in manchen Teilen Deutschlands im Volksmund ein Gattungsname für Instant-Kakaogetränke.

Sprechreiz
15. September 2016, 16:05
+
Kommentieren
+Kunst!
Marke

SABA

Die Firma SABA war ein deutscher Rundfunkgerätehersteller. Der Name ist eine Zusammenfassung von Buchstaben aus dem Firmennahmen Schwarzwälder Apparate-Bau-Anstalt August Schwer Söhne GmbH.

Sprechreiz
15. September 2016, 16:27
+
Kommentieren
+Kunst!
Marke

Yamaha

Der Name geht einfach auf den Namen des Firmengünders zurück: Torakusu Yamaha (18511916).

Sprechreiz
15. September 2016, 16:32
+
Kommentieren
+Kunst!