Neologismus

Substantiv

Bierdusche

Die Bierdusche dient nicht der morgentlichen Erfrischung, sondern ist ein Brauch im sportlichen Bereich, um den Gewinn eines Titels zu zelebrieren. Der Legende nach hat Giovane ├ëlber das Ritual erfunden als er Ottmar Hitzfeld nach der Meisterschaft im Jahr 2000 mit dem traditionellen XXL-Wei├čbierglas ├╝bersch├╝ttete.
0
erschaffen von DJ Paul Katz
am 24. August 2017

Noch keine Kommentare

Du musst angemeldet sein, um diesen Beitrag zu kommentieren.