Neologismus

Substantiv

Strapazenbahn

Moderne, abfällige und umgangssprachliche Bezeichnung für die Straßenbahn. "Ich werde heute nicht die Strapazenbahn nehmen, sondern zu Fuß nach Hause gehen ..."
0
erschaffen von DJ Paul Katz
am 10. August 2017

Wort wurde favorisiert

Noch keine Kommentare

Du musst angemeldet sein, um diesen Beitrag zu kommentieren.