Archaismus

Verb

verplembern

gleichbedeutend mit vergeuden,verzetteln.Gemeint ist auch "Zeit sinnlos vertun". z.B: "morgen hast du Prüfung und heute verplemberst du deine Vorbereitungszeit"
0
erschaffen von Lupo
am 27. November 2018

Noch keine Kommentare

Du musst angemeldet sein, um diesen Beitrag zu kommentieren.